Lokschuppen des Kohlebahnvereins

In Nordosten von Gera liegt die Kleinstadt Meuselwitz. An dessen Stadtrand hat seit 1998 der Verein Kohlebahnen e.V. sein Domizil. Der Kulturbahnhof im ehemaligen Lockschuppen zählt zu den touristischen Attraktionen der Stadt Meuselwitz.

Es befinden sich eine Modellbahnausstellung, die die Entstehung der Bahnstrecke Meuselwitz - Altenburg dokumentiert und bewegliche Modelle, die die Braunkohlegewinnung und - verarbeitung veranschaulichen, im Museum. Auf dem Freigelände sind weitere technische Gegenstände ausgestellt: Bergmännische Exponate sollen die hundertjährige Geschichte der Braunkohlegewinnung verdeutlichen, aber auch historische Züge stehen zur Besichtigung bereit.

Besucher können auch ein Fahrt mit der beliebten Kohlebahn unternehmen. Die etwa zweistündige Tour mit der Schmalspurbahn verläuft durch eine idyllischen Landschaft vom thüringischen Meuselwitz ins sächsische Regis-Breitingen. Getreu nach dem Motto des Vereins: Tradition, die verbindet.

Für den Personentransport stehen unterschiedliche Wagen zur Verfügung: Der Salonwagen ist luxuriös ausgestattet mit WC, Küche, Heizung und gepolsterten Sitzen, in den anderen Waggons dienen einfachere Holzbänke als Sitzgelegenheiten. Dafür ist der Fahrwind im komplett offenen Wagen am intensivsten zu spüren und lässt die Mitfahrenden in Eisenbahnmelancholie schwelgen.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, Sonderfahrten mit dem Traditionzug zu unternehmen. Im sogenannten Tanzboden stehen sich zwei Stuhlreihen gegenüber und es herrscht hier genug Platz für Tanzveranstaltungen, Seminare oder Trauungen.

Auf dem Gelände des Kohlebahnenvereins werden regelmäßig Feste veranstaltet. Großer Beliebtheit erfreuen sich das Bergmanns- und Bahnhofsfest am ersten Sonntag im Juli und die Westerntage auf der Kohlebahn am dritten Augustwochenende. Auch zu anderen Fest- und Feiertagen ist im Lockschuppen immer etwas los.

Nächste Veranstaltungen für Lokschuppen des Kohlebahnvereins

(keine aktuellen Termine für Lokschuppen des Kohlebahnvereins, Meuselwitz)

Links

Kategorien/Stichwörter

Veranstaltungsarchiv für Lokschuppen des Kohlebahnvereins

Bewertungen zu Lokschuppen des Kohlebahnvereins (0)

Lokschuppen des Kohlebahnvereins; bei venyoo.de

Der Veranstaltungsort »Lokschuppen des Kohlebahnvereins« in Meuselwitz wurde am Freitag, den 6. November 2009 von katjaheide eingetragen.

Lokschuppen des Kohlebahnvereins ist der Rubrik Veranstaltungszentrum zugeordnet. Zum Veranstaltungsort Lokschuppen des Kohlebahnvereins, Meuselwitz haben wir im Moment keine zukünftigen und 43 vergangene Termine.

Veranstaltungszentren im Umkreis

Veranstaltungszentren in der Nähe von Lokschuppen des Kohlebahnvereins sind das Veranstaltungszentrum Lokschuppen Ronneburg (Bahnhofstraße), das Veranstaltungszentrum Bührnheims Literatursalon (Mozartstraße 8), das Jugendzentrum Moritzbastei (Universitätsstraße 9), das Veranstaltungszentrum Haus Leipzig, das Stadion Red Bull Arena, das Konzerthaus Konzert- und Ballhaus Neue Welt, das Veranstaltungszentrum Klubhaus Sachsenring, das Museum Alte Spinnerei Unterheinsdorf und das Veranstaltungszentrum Kaverne des Vattenfall-Pumpspeicher-Kraftwerkes.

Weitere Veranstaltungsorte im Umkreis

Weitere Veranstaltungsorte im Umkreis von Lokschuppen des Kohlebahnvereins in Meuselwitz sind Hyzet-Kultur- & Kongresszentrum, Kultur- und Kongresszentrum, Brüderkirche Altenburg, Theater Zeitz im Capitol, Dom St. Peter und Paul, Schloss Moritzburg, die Sportanlage Kulturpark Deutzen, Volkshaus Pegau, Ev. Kirche und die Freilichtbühne Open-Air-Eventarena Volksplatz Borna.