Hochwertige, praxisorientierte Einzelausbildung zum Entspannungspädagogen für Kinder & Erwachsene

Hochwertige praxisorientierte Einzelweiterbildung zum/r Entspannungspädagogen/in

Zertifiziert durch gesetzliche Krankenkassen
Mitglied im Bundesverband der Entspannungspädagogen e.V.
Bildungsprämien sind abrechenbar

Kurzer Überblick
Ort: Entspannungspädagogische Praxis Regensburg im Castra Regina Center (CRC) – Hemauerstr. 6 – 93047 Regensburg
Dauer: 12 bis 15 Wochen mit 64 Stunden Präsenzpflicht – in Abstimmung mit Ihrer momentanen Arbeitszeit
Ausbildungsstatus: Hochwertige praxisorientierte Einzelweiterbildung mit engem Bezug zur aktuellen, täglichen Praxisarbeit
Kurskosten: 2840,-€ incl. Ausbildungsmaterial und praxiserprobten Konzepten für den sofortigen Einsatz

Das Berufsbild des Entspannungspädagogen

Entspannungspädagogen vermitteln in Entspannungskursen wissenschaftlich fundierte und bewährte Entspannungsverfahren und bieten so den Kursteilnehmern die Möglichkeit das eigene Gesundheitsbewusstsein zu unterstützen.
Entspannungspädagogen arbeiten in Einrichtungen der Gesundheitshilfe, sind selbständig in Praxen tätig oder sind in begleitender Funktion zur Behandlung von stressbedingten Erkrankungen eingesetzt.
In Bildung und Schule können Entspannungspädagogen vorbeugend und informativ tätig werden. Dies können sowohl Präventionskurse, als auch Vorträge in Schulen und pädagogischen Einrichtungen sein.
Auch als Coach in Firmen, sowie als Kursanbieter in Sportvereinen, bei Krankenkassen, VHS, Gemeinden und anderen Einrichtungen finden Entspannungspädagogen ein geeignetes Berufsfeld.
Inhalt der hochwertigen Einzelweiterbildung

Sie erlernen und erfahren zwei effektive und hoch wirksame Entspannungsverfahren
Sie arbeiten in bestehenden und festen Präventionsgruppen mit
Sie erleben eine wohltuende und entspannte Atmosphäre in einer gepflegten gut laufenden Praxis
Sie bekommen permanente fachliche Begleitung und Reflexion in einem innovativen Team
Sie nehmen am Autogenen Training (AT) in bestehenden Gruppen teil
Sie nehmen an der Progressiven Muskelentspannung (PME) in einer festen Gruppe teil
Sie erhalten fundierte Kenntnisse der theoretische Grundlagen des Autogenen Trainings nach Schultz und der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson
Sie lernen Indikationen und Kontraindikationen beider Verfahren kennen
Sie werden in das Stressmangement eingeführt
Sie erfahren ein angenehmes Gruppenleitertraining in praxisorientierter Mitarbeit durch drei erfahrene Pädagogen und einer Psychologin
Sie lernen vor Ort in der Arbeit mit unseren Klienten, wie Sie AT und PME anderen Menschen vermitteln können
Sie erfahren die Wirkung von Sprache und Körpersprache durch permanentes Feedback
Sie lernen im Praxisalltag die Arbeit mit Mutter-Kind-Gruppen kennen
Kindgerechte Vermittlung der Entspannungsverfahren
Wirkungsweise von AT und PME bei Kindern
Weitere entspannungsfördernde Verfahren für Kinder
Entspannungsspiele, Konzentrationsspiele, Fantasie- und Körperreisen
Antworten zu Fragen der pädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Sie erfahren persönliche Begleitung bei der Konzeptentwicklung für Kinder- und Erwachsenenguppen
Sie erleben professionelle Unterstützung beim Aufbau einer Kursstunde
Wir unterstützen Sie nach Wunsch fachlich beim Aufbau Ihres Entspannungskurses nach Beendigung der Ausbildung
Sie bekommen hilfreiche Informationen zu Marketing und Werbung
Sie können Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in einer von Ihnen gewünschten Kleingruppe testen – diese wird als Prüfung gewertet
Sie bekommen eine hochwertige Einzelausbildung statt theoretischer Wochenendseminare

Zeitrahmen

Die Weiterbildung zum Entspannungspädagogen umfasst 64 praktische Ausbildungsstunden zu je 60 Min.
In den weiteren 80 Std. Studienarbeit vertiefen Sie Ihr Wissen im Selbststudium und sammeln erste Erfahrungen in selbst organisierten Gruppen.

Zertifizierung

Die Weiterbildung entspricht den GKV-Leitfaden der gesetzlichen Krankenkassen und ist von der AOK Bayern als Weiterbildung nach § 20 SGB V anerkannt. Eine Anerkennung der gesetzlichen Krankenkassen erhalten Sie in der Regel nach Einzelfallprüfung bei Nachweis der Grundqualifikation lt. Leitfaden der GKV. Mit einer pädagogischen oder medizinischen Grundausbildung sind Ihre künftigen Kurse auch von den Krankenkassen bezuschussungsfähig (siehe Leitfaden der Prävention).
Das Zertifikat Entspannungspädagoge/in beeinhaltet zugleich die Seminarleiter-Qualifikation Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung und den Kursleiterschein für Kinder.

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 2840,-€.
Der Gesamtbetrag ist nach der Anmeldung zu bezahlen. Eine Ratenzahlung ist möglich, muss aber vorher beantragt werden. Rufen Sie uns dazu bitte an!

Veranstaltungsort und Adresse

Entspannungspädagogische Praxis, Hemauerstraße 6, 93047 Regensburg

    November 2019 - Februar 2020

  • Fr
    22.11.2019
    14:00
  • Fr
    07.02.2020
    14:00

Hochwertige, praxisorientierte Einzelausbildung zum Entspannungspädagogen für Kinder & Erwachsene

Diese Veranstaltung in Regensburg wurde von Entspannungspädagogische Praxis Regensburg veröffentlicht. Hochwertige, praxisorientierte Einzelausbildung zum Entspannungspädagogen für Kinder & Erwachsene ist der Rubrik Kurs & Workshop zugeordnet.