Touren des Schreckens - Die Augen der Hölle

    16. Januar 2021

  • Sa
    16.Jan
    20:15

Schwarz ist der Tag und schwarz ist auch die Sonne. Und finster sind die Gedanken der Killer aus dem Nirgendwo. Horror pur in Mitten von Bad Homburg.

Eine gruselige Nachtführung mit Schauspiel und Actioneinlagen vom S-Bahnhof bis in den Kurpark.

Zum Hauptdarsteller Jan Ulyss Reichert: Darsteller in der Oper Frankfurt u.a. in einer Solistenrolle als Iwan der Schreckliche in der Zarenbraut 2007/2008, Schauspieler im Kinder u. Jugendtheater Frankfurt sowie als freier Autor tätig.

Empfohlen ab 12 Jahren. Teilnahme auf eigene Gefahr. Geführt wird ab 2 Teilnehmern und bei Wind und Wetter – bitte bringen Sie gegebenenfalls Regenschirm und / oder Handschuhe u.s.w. mit! Bezahlt wird vor Ort bei den Kassierern. Ab 50% Behinderung (mit Schwerbehindertenausweis), sowie Frankfurt-Paß-Inhabern, Studenten, Schülern und Kindern gilt der Ermäßigungstarif. Bitte entsprechende Nachweise unaufgefordert vorzeigen.

Veranstaltungsort und Adresse

S-Bahnhof Bad Homburg, Bahnhofstr. 1-4, 61352 Bad Homburg

Touren des Schreckens - Die Augen der Hölle

Diese Veranstaltung in Bad Homburg (Bad Homburg vor der Höhe) wurde von Ghost veröffentlicht. Touren des Schreckens - Die Augen der Hölle ist den Rubriken Theater, Führung, Führung & Rundfahrt und Theater & Kultur zugeordnet.

Bilder (2)

Weitere Veranstaltungen

Sa
19. Dez
20:00
Niddapark, Frankfurt am Main