CHORZIRKUS – „Schweineterz“ in Volks- und Weihnachtslied

Die „SCHWEINETERZ“ ist eine aus dem Stegreif selbsterfunde 2. Stimme, üblicherweise in Terzen, die gern zu Volksliedern gesungen wird von denen, denen z.b. die 1. Stimme zu hoch ist, oder die sich langweilen bei einstimmigem Gesang, und weil eine solche 2. Stimme eine schweinemäßig einfache Angelegenheit ist, nennt man sie auch Schweineterz.

Angeleitet wird der Kurs von Rose Bihler Shah, die auch die passende kleine Stimmbildung vermittelt.
Jeder, der gerne einmal ohne weitere Verpflichtung einen musikalischen Ausflug in die Welt der Terzen unternehmen möchte, ist herzlich willkommen; auch für Anfänger geeignet.
Ende gegen 16 Uhr.

Kursgebühr 35.-, inkl. Tee/Kaffee/Plätzchen für die Singpausen.
Mehr Info und Anmeldung unter 0160 – 80 55 065 oder info@rosebihlershah.de


Veranstaltungsort und Adresse

Pelkovenschlössl, Moosacher St. Martins-Platz 3, 80992 München

    11. Dezember 2016

  • So
    11.12.2016
    11:00

CHORZIRKUS – „Schweineterz“ in Volks- und Weihnachtslied

Diese Veranstaltung in München (Moosach) wurde von rose veröffentlicht. CHORZIRKUS – „Schweineterz“ in Volks- und Weihnachtslied ist den Rubriken Chor, Chorzirkus, Singen und Schweineterz zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
13. Dez
18:00
„Weihnachtslieder aus aller Welt“ Calmus Ensemble, Leipzig Anja Pöche - Sopran Stefan Kahle - Alt…
Evang. Kirche, Birkenfeld
Mi
2. Dez
19:00
In Osteuropa leben die Menschen jahrhundertealte, weihnachtliche Traditionen und lieben diese besondere Zeit der…
Villa Esche, Chemnitz