Mittelamerika - die letzte Prophezeiung der Maya

Am 21. Dezember 2012 vollendete der Mayakalender nach 5.125 Jahren seinen Zyklus. In der westlichen Welt oft als Weltuntergangsdatum fehlinterpretiert, bedeutete das Ende der „langen Zählung" für die heutigen Maya den Beginn einer neuen Ära. Martin Engelmann reiste wenige Wochen vor dem 21.12.2012 nach Mittelamerika, um der Bedeutung des Kalenderendes für die Maya auf den Grund zu gehen und schließlich bei den Feierlichkeiten und Zeremonien der Schamanen in den jahrtausendealten Tempeln mit dabei zu sein.

Tickets: an allen bek. VVK-Stellen, www.reservix.de, tickets@nikolaus-spitzer.de, 07243/9390-21

Preise: normal: 15,00 €, ermäßigt: 10,00 € (Ermäßigungen für Schüler, Studenten bis 30 Jahre und Schwerbehinderte mit entsprechendem Nachweis)

Veranstaltungsort und Adresse

Stephanssaal Karlsruhe, Ständehausstr. 4, 76133 Karlsruhe

    26. März 2017

  • So
    26.03.2017
    19:00

Mittelamerika - die letzte Prophezeiung der Maya

Diese Veranstaltung in Karlsruhe (Innenstadt-West) wurde von Spitzer Konzerte und Veranstaltungen veröffentlicht. Mittelamerika - die letzte Prophezeiung der Maya ist der Rubrik Multivisionsshow zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen