Josef und Maria - Josef und Maria

Ein Weihnachtsabend. Einschmeichelnde Werbeslogans verklingen, dann eine letzte, unpersönliche Durchsage fürs Personal. Betriebsschluss im Kaufhaus. Eine mondän aufgetakelte Dame betritt den Personalraum, zieht sich um, legt die elegante äußere Schale ab. Maria ist hier, um sauberzumachen, sie ist Aushilfsputzfrau. Josef kommt dazu, Wachmann, sichtlich froh, einen Menschen zu finden in der Einsamkeit dieser Nacht. Zögerlich erst kommen die beiden ins Gespräch, erzählen einander von den Stationen ihres Lebens, von Wünschen und Träumen, von Hoffnungen und Sehnsüchten. Sie entdecken den Menschen im Anderen. Nicht auf die Verkündigung dieser Nacht richten sie schließlich ihr Sinnen, sondern auf das irdische Miteinander. Zwei Menschen, für die das Leben in der kapitalistischen Gesellschaft keine sonderliche Überraschung mehr übrig zu haben schien, blühen auf, weil sie sich trotz und inmitten totaler Entfremdung umeinander bemühen. So entsteht das bewegende Portrait zweier einsamer Menschen am anderen Ende der Wohlstandsgesellschaft, die schließlich versuchen, einander gegenseitig in einem spontanen, illegalen "Fest der Liebe" etwas von jener Wertschätzung zukommen zu lassen, die ihnen die konsumorientierte Mitwelt versagt.

Veranstaltungsort und Adresse

Stadthalle Betzdorf, Hellerstraße 30, 57518 Betzdorf

    Tickets für 19. November 2017

  • So
    19.Nov
    20:00
    Tickets

Josef und Maria - Josef und Maria

Diese Veranstaltung in Betzdorf wurde von venyoobot veröffentlicht. Josef und Maria - Josef und Maria ist den Rubriken Komödie und Jutta Speidel, August Schmölzer zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen