"Bröselmaschine" - Krautrock - Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr

    30. August 2017

  • Mi
    30.Aug
    20:00

Eine liebgewordene Tradition: Es wird gebröselt! Nach ihren fulminanten Auftritten in den vergangenen drei Jahren präsentieren wir auch in 2017 die Wahnsinnsformation "BRÖSELMASCHINE", die schon in den frühen 70er Jahren legendäre Konzerte auf der Freilichtbühne Mülheim bestritt:

Im Gepäck haben die Musiker um Peter Bursch ihre brandneue Studio-CD "Indian Camel", die bereits von zahlreichen Kritikern in höchsten Tönen gelobt wurde und seit 6 Wochen in den niederländischen Pica Hit-Tracks Top100 gelistet ist. Die CD ist auch als Vinyl-LP (inklusive MP3-Download Code) und in limitierter Auflage von 500 Stück als farbige LP-Pressung erhältlich.

Alle Songs zu „Indian Camel“ spielte die Band live im Studio ein, „so haben wir auch unsere frühen Platten aufgenommen. Das ist unsere gewohnte Arbeitsweise“, erklärt Peter Bursch. Der Titelsong des Albums schillert in vielen Klangfarben: Es ertönen Sitar und Tablas, die Gitarre zitiert kurz Ravels „Bolero“ und stellenweise erklingen Clubsounds wie in einer Disco auf Ibiza. „Indian Camel“ ist „das wichtigste Stück der Platte“, sagt Bursch, „wir haben es im Studio nur einmal gespielt. Ich hatte diese Sitar-Melodie und den Rhythmus im Kopf, die habe ich den anderen Mitgliedern vorgespielt. Sie stiegen ein, die Bandmaschine lief und nach zwölf Minuten war das Stück zu Ende. Das war der Hammer. Wir hatten alle Gänsehaut!“ Im Titelsong ist als Gast Gitarrist Lulo Reinhardt, der Großneffe des legendären Django Reinhardt, zu hören, bei anderen Songs der Percussionist Nippy Noya.
Die besondere Atmosphäre dieser Aufnahmesession durchdringt sämtliche Stücke des neuen Albums. In „Fall Into The Sky“ spielt Helge Schneider Saxophon, Liz Blue entfaltet ihre wunderschöne Stimme, während später ein jazziges Piano dazu kommt. Von indischen Klängen über Jazziges und Folk bis zum kernigen Bluesrock bietet die wandelbare Kapelle mit ihrem neuen Album eine musikalische Abenteuerreise der faszinierenden Art.

Die Bröselmaschine wird in folgender Besetzung auftreten:
Peter Bursch - Gitarre, Sitar, Gesang | Detlef Wiederhöft – Bass | Michael Dommers – Gitarre | Manni von Bohr – Drums | Liz – Gesang | Tom Plötzer – Keyboard.

Die Regler Produktion freut sich auf ein tolles Konzert im Rahmen der diesjährigen MITTWOCHSREIHE - Kultur aus dem Hut! :

- Live Musik open air in der Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr
- der Eintritt ist frei; der Hut geht für die Künstler rum und jeder gibt, was er möchte .....

Veranstaltungsort und Adresse

Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr - Regler Produktion e.V., Dimbeck 2a, 45470 Mülheim an der Ruhr

"Bröselmaschine" - Krautrock - Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr

Diese Veranstaltung in Mülheim an der Ruhr wurde von Regler Produktion e.V. veröffentlicht. "Bröselmaschine" - Krautrock - Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr ist den Rubriken Konzert, pRaty, Festival und open air zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Mi
6. Sep
18:00
Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen
Mülheim an der Ruhr