Von Abseits Alternative + Underground Rap Festival - Wtal 18.11.

Die Börse, Anfang der Nullerjahre Schauplatz legendärer HipHop-Jams und Rapkonzerte, öffnet im November dieses Jahres wieder ihre Pforten für Rap und Beatmusik der abseitigeren Spielart. Die Wuppertaler Untergrundinstitution Whiskeyrap bringt auf die Bühne, was abseits der großen Radio- und Mainstreamerfolge Rang und Namen hat und Abriss garantiert. Insgesamt ein Dutzend Acts und DJs sorgen für acht Stunden Liveprogramm plus Warm-Up und Afterparty.

LINE-UP -= WEITERE ACTS FOLGEN !!! =-

Mach One
Prezident & Kamikazes & Drunkn Masters
Degenhardt
Hinz & Kunz
Velix Recula
Jay Baez (Beatset)

Date: 18.11.2017
Location: Börse Wuppertal

VVK: 25€
Hardtickets über den Whiskeyrap.de-Shop (zzgl. 2€ Versand):
souveniershop@whiskeyrap.de oder
vonabseits@whiskeyrap.de (Hardticket zzgl. 2€ Versand)

Online oder an den VVK-Stellen von wuppertal-live.de (zzgl. Gebühren):
http://www.wuppertal-live.de/?216200


Acts / Links / Hörproben:

+++MACH ONE+++
Etwas still geworden ist es um das Berliner Urgestein, das einst mit Akte One das Duo Die Lätzten gebildet, das legendäre Label Bassboxxx mitbegründet, später u.a. für K.I.Z. produziert hat und heute vor allem von seiner Tätowierkunst lebt. Der zweite Karrierefrühling im Zuge der Veröffentlichung des langerwarteten Meisterstück 2-Albums lief parallel zu neuen privaten Verpflichtungen und so fiel die Tour zum 2014 erschienenen letzten Album M.A.C.H. den frischen Vaterfreuden zum Opfer. Umso schöner, den Meister aus Kreuzburg für unser Festival und einen seiner mittlerweile zumindest außerhalb von Berlin Exklusivität atmenden Liveaufritte gewinnen zu können.

https://www.facebook.com/Machone.Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=n42wSJcACks
https://www.youtube.com/watch?v=tBDGEn_OH8M

+++PREZIDENT & KAMIKAZES & DRUNKN MASTERS+++
Wo der Beiname des Meistunterschätzten erst einmal allgemein anerkannt ist, hat er sich logisch schon längst ad absurdum geführt. So auch bei Prezident, der seit nun über 10 Jahren mit sturer Beharrlichkeit die Grenzen des im Rahmen von Rap Mitteilbaren immer weiter nach hinten verschiebt und ebenso bei den Kamikazes, die vor allen mit ihren Beats in etwa das Gleiche tun. In ihrer Heimatstadt Wuppertal weiß man eh, was einen bei den Brüdern im Geiste erwartet: Vollständiger Abriss mit maliziösem Lächeln auf den Lippen – erstmals in der Börse.

https://www.facebook.com/Whiskeyrap
https://www.facebook.com/DieKamikazes
https://www.facebook.com/Drunknmasters
https://www.youtube.com/watch?v=H052x26p58Q
https://www.youtube.com/watch?v=68AVG_rINKo

+++DEGENHARDT+++
Degenhardt ist einzigartig im hiesigen Rapgefilden. Tiefdreckig und rosa, keine Kunstfigur, aber definitiv Kunst, wahnsinnig, schmerzhaft, liebevoll und nackt wie kaum ein anderer Rapper, obwohl das Gesicht stets unter einer Art Sturmhaube halbverdeckt bleibt. Seit 2010 hat der manische Workaholic, der spät zum Rap kam, beinahe ein Dutzend Veröffentlichungen voll Samplewahnsinn und assoziativer Sprachkunst hinausgehauen – solo, als Teil seiner Crew Johnny war ein Tänzer oder zusammen mit den Kamikazes. Mit dem 2016 erschienenen Album Terror22 konnte er endlich einen Teil der Aufmerksamkeit erheischen, die seinem Schaffen würdig wäre. Wir freuen uns auf den Disney-Sodom-Fanboy und die Gestörten, die er anzieht.

https://www.facebook.com/destroydegenhardt
https://www.youtube.com/watch?v=gl0mxLajJJI
https://www.youtube.com/watch?v=7PlPyopfMes

+++HINZ & KUNZ+++
Elsta und Flip Ferocious entstammen des Kreis des äußerst umtriebigen Dortmunder Kollektivs SBK, das sich – soundästhetisch an die lokalen Traditionen von RAG und Bunkerwelt anschließend – weitestgehend unbeachtet von den angeblich tonangebenden Szeneportalen in Dortmund und Umgebung durch unermüdliche Basisarbeit eine äußerst stabile Fanbase aufgebaut hat. Äußerlich ein ungleiches Duo, ergänzen sich die endlosen Spiral- und Schachtelsätze, die der vollbärtige Hüne Flip mit sonorer Stimme vorträgt, perfekt mit der unterkühlten Eleganz des zwei Köpfe kleineren Elstas. In Sachen Untergrundattitüde sind die Beiden eh Brüder im Geiste: Selbstbewusst, unprätentiös und mit einem spöttischen Lächeln für die sogenannte Szene und das sogenannte Buisness.

https://www.facebook.com/hinzundkunz44
https://www.youtube.com/watch?v=BpG8p1OVu8Q
https://www.youtube.com/watch?v=T7P_-_yNVB8

+++VELIX RECULA+++
Urspünglich aus Menden stammend, fand der Rapper und Produzent Velix Recula in seiner Wahlheimat Dortmund schnell Anschluss an die dortige Szene. Kein Wunder, fügen sich sein roher Sound und seine stoische Untergrundattitüde doch nahtlos in das traditionsbewusste Umfeld von SBK Basement und Krupplyn ein. Dabei ist es vor allem der ungeheuer präsente Vortrag, der den Vollblut-MC auf der Bühne noch mehr als auf Platte zu einem Erlebnis macht.

https://www.facebook.com/vauerr
https://www.youtube.com/watch?v=bDw3_lMNLiE
https://www.youtube.com/watch?v=gcZ2G_OxU0M

+++JAY BAEZ+++
Der Wuppertaler DJ und Produzent hat einen langen Weg hinter sich und einen beachtlichen Backkatalog vorzuweisen, zu dem etwa Produktionen für Snaga, Fard und Cr7z zu zählen wären. Vor allem aber war er in den letzten Jahren im Hause Whiskeyrap sowohl für einen Großteil der Instrumentierung der letzten Prezident-Releases ebenso wie für den soundtechnischen Feinschliff zuständig. Dass seine Tradition und Gegenwart versöhnenden Neo-Boombap-Beatentwürfe auch ohne Rap funktionieren, kann man sich problemlos vorstellen – und nachhören, wenn sein Beatset das Von Abseits Festival eröffnet.

https://www.facebook.com/baezone
https://soundcloud.com/jaybaez
https://soundcloud.com/jaybaez/after-party-blues

Veranstaltungsort und Adresse

die börse - wuppertal, Wolkenburg 100, 42119 Wuppertal

    18. November 2017

  • Sa
    18.Nov
    17:00

Von Abseits Alternative + Underground Rap Festival - Wtal 18.11.

Diese Veranstaltung in Wuppertal (Barmen) wurde von Prezident/Whiskeyrap veröffentlicht.