Jan Forster - "Mit allen Sinnen!" - (K)ein mentaler Unfug

    Tickets für 11. Dezember 2019

  • Mi
    11.Dez
    20:00
    Tickets

Wegen des großen Erfolgs im Mai 2017 bei seiner Premiere im Leibniz Theater und seinen ausverkauften Vorstellungen im Dezember 2017, kommt er wieder zu uns!!!

„... von wegen dunkel oder mystisch, selten so viel gelacht!“ Kein Wunder, wenn Deutschlands unterhaltsamster Mentalist und Gedankenleser auf die Bühne klettert.

120 Minuten Lachen und Staunen mit einer geballten Ladung Comedy, Mentalkunst, Telepathie, Esprit und hinreißender Unterhaltung. Und das Publikum selber steht im Mittelpunkt!

Man sollte alles vergessen, was man bislang gesehen und erlebt hat, und bereit sein für eine Erfahrung, die man so schnell nicht vergessen wird. Wenn Mentalist und Telepath JAN FORSTER gedankenlesend, beeinflussend und beobachtend seine Zuschauer mit in seine Welt der Gedankenmagie mitnimmt, werden diese wieder staunen und an Wunder glauben, wie es sonst nur Kinder können.

JAN FORSTER liest, hört und spürt Gedanken, ahnt und sieht vorher, was passieren wird, beeinflusst Zuschauer so, dass sie tun werden, was er will, obwohl sie glauben, nach freiem Willen zu handeln. Verdammt unheimlich - gäbe es nicht so viel zu lachen dabei! Zuschauer werden noch Tage daran denken.

JAN FORSTER als Entertainer durch und durch präsentiert ganz einfach allerbeste Unterhaltung. Locker, witzig, spritzig, charmant und jederzeit spontan. Modernes Entertainment mit Spaß, intelligent und niveauvoll, sehr interaktiv, aber stets diskret. Lachen und Staunen halten sich die Waage, selbst das anspruchsvollste Publikum wird begeistert. „Mit allen Sinnen!“ garantiert einen unvergesslichen Theaterabend.

Veranstaltungsort und Adresse

Leibniz Theater Hannover, Kommandanturstraße 7, 30169 Hannover

Jan Forster - "Mit allen Sinnen!" - (K)ein mentaler Unfug

Diese Veranstaltung in Hannover (Calenberger Neustadt, Mitte) wurde von venyoobot veröffentlicht. Jan Forster - "Mit allen Sinnen!" - (K)ein mentaler Unfug ist den Rubriken Theater und Jan Forster zugeordnet.