Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm

Nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm von Václav Vorlíček und František Pavlíček

Musik von Karel Svoboda

Familienstück ab 6 Jahren

in Kooperation mit dem Sinfonieorchester Wuppertal

»Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen«. Wer kennt sie nicht, die Geschichte des armen Mädchens, das von Stiefmutter und Schwester gepeinigt und in Sack und Asche gehalten wird – bis eines Tages der Prinz auf der Suche nach einer Braut ist und die wahre Schönheit magisch doch noch zu Tage tritt. Der berühmte Märchenstoff wird in unzähligen Varianten erzählt. Der Film ›Drei Haselnüsse für Aschenbrödel‹ aus dem Jahr 1973 hat Kultstatus und ist aus dem weihnachtlichen Fernsehprogramm nicht mehr wegzudenken. Die berühmte Filmmusik von Karel Svoboda wird in unserer Bühnenfassung vom Sinfonieorchester Wuppertal gespielt und an ausgewählten Terminen im Opernhaus auch live zu erleben sein.

Inszenierung: Henner Kallmeyer
Bühne: Franziska Gebhardt
Kostüme: Silke Rekort

Veranstaltungsort und Adresse

Theater am Engelsgarten, Engelsstraße 18, 42283 Wuppertal

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm

Diese Veranstaltung in Wuppertal (Barmen) wurde von venyoobot veröffentlicht. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - nach dem gleichnamigen tschechisch-deutschen Märchenfilm ist der Rubrik Theater zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen