Berlin Tattoo 2019 - Internationale Militärmusikschau

Musikkorps, Massed Pipes and Drums, Chöre, Tänzer und Solisten der Spitzenklasse aus aller Welt präsentieren beim Berlin Tattoo hervorragende Blasmusik mit grandiosen Choreographien. Militär-Musikfeste erfreuen sich immer wachsender Beliebtheit – emotional, geschichtsträchtig, völkerverbindend und schier gewaltig.

„Tattoo“ ist ein militärischer Befehl aus dem Holländischen, der das Schließen des soeben geöffneten Bierhahnes eingeleitet hat. Im Laufe der Zeit ist der Zapfenstreich zum Synonym für entsprechende Musikfestivals geworden. Zu den größten Tattoos weltweit gehören das jährlich stattfindende Royal Edinburgh Military Tattoo mit mehr als 200.000 und das Basel Tattoo mit über 100.000 Zuschauern –ausverkaufte Ränge sind also garantiert.

Erleben Sie eines der größten Musikfeste seiner Art in Europa mit mehr als 700 Musikern, Dudelsackspielern, Trommlern, Tänzern und Solisten. Vor einer beeindruckenden Nachbildung des Brandenburger Tors in der Max-Schmeling-Halle wird ein gigantisches Militär-Musikfest zelebriert, das Nationen verbindet. Lassen Sie sich dieses beeindruckende Spektakel nicht entgehen und erleben Sie die Besten der Besten direkt vor Ort!

Veranstaltungsort und Adresse

Max-Schmeling-Halle, Am Falkplatz 1, 10437 Berlin

Berlin Tattoo 2019 - Internationale Militärmusikschau

Diese Veranstaltung in Berlin (Prenzlauer Berg, Bezirk Pankow) wurde von venyoobot veröffentlicht. Berlin Tattoo 2019 - Internationale Militärmusikschau ist der Rubrik Weltmusik zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen