Tears for Fears & special guest: Alison Moyet

„Shout“ war der Kultsong der 80er Jahre und hat sich damals in jeden Teenie-Kopf eingebrannt. Der Song erschien 1985 und erreichte sowohl in Deutschland, als auch in Amerika Platz 1 der Singlecharts. Mit dem dazugehörigen Album „Songs From The Big Chair“ wurden Roland Orzabal und Curt Smith endgültig zu großen Stars.
2017 haben Tears for Fears ihre größten Hits zusammengesammelt und das Best-of-Album „Rule the World“ veröffentlicht. Darüber hinaus haben die britischen Synth-Pop-Legenden quasi als Zugabe noch zwei brandneue Songs eingespielt. Damit präsentieren Roland Orzabal und Curt Smith ihr erstes Original-Material seit “Everybody Loves A Happy Ending” aus dem Jahr 2004.
Auf der „Rule the World“ Tour kommt das Duo am 12. Juli 2019 auf die Bühne der Musik-Arena.
Special Guest ihrer Tour ist die britische Popsängerin Alison Moyet. Ihre großen Erfolge feierte sie vor allem in den Achtzigern mit Welthits wie „All cried out“ und „Is this love?“ Ihr Comeback erreicht sie im neuen Jahrtausend, überzeugt seitdem mit einem anspruchsvollen Sound-Mix aus Pop, Chanson, Blues und Punk-Rock und verzaubert ihr Publikum mit einer unverwechselbaren Bluesstimme!

Veranstaltungsort und Adresse

Tollwood Sommerfestival (Musik Arena), Spiridon-Louis-Ring 100, 80809 München

    12. Juli 2019

  • Fr
    12.Jul
    19:00

Tears for Fears & special guest: Alison Moyet

Diese Veranstaltung in München (Milbertshofen-Am Hart) wurde von Veranstalter-31814 veröffentlicht. Tears for Fears & special guest: Alison Moyet ist den Rubriken Konzert, Tollwood Sommerfestival, Musik Arena und Tears for Fears zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen