Babelsberg – Filmstars, Villen, Weltgeschichte

Spaziergang durch die Zeiten mit spannenden Geschichten: In Babelsberg lebten Filmgrößen wie Heinz Rühmann oder Marlene Dietrich und fand Erich Kästner zu NS-Zeiten Unterschlupf. Mächtige Politiker wie Truman residierten hier und trafen weltbewegende Entscheidungen.

Treffpunkt: 11 Uhr S-Bahnhof Griebnitzsee, Empfangshalle Wasserseite

Dauer: 3 Stunden

Fotonachweis: Villenkolonie © PMSG André Stiebitz

Veranstaltungsort und Adresse

S-Bahnhof Griebnitzsee, Rudolf-Breitscheid-Straße, 14482 Potsdam

Babelsberg – Filmstars, Villen, Weltgeschichte

Diese Veranstaltung in Potsdam (Babelsberg) wurde von venyoobot veröffentlicht. Babelsberg – Filmstars, Villen, Weltgeschichte ist der Rubrik Führungen zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen