Seminar: Atmen - im Fluss sein und Kraft tanken

Im Beruf und Alltag müssen wir durchhalten und „einen langen Atem haben“. Dadurch fühlen wir uns angespannt. Vielen gelingt es nach einem anstrengenden Arbeitstag nicht mehr sich ausreichend zu erholen. Sie bleiben im Dauerstress und entwickeln Fehlhaltungen und Fehlatmungen. Die Atmung beeinflusst als zentrale Körperfunktion alle körperlichen und seelischen Vorgänge wie Verdauung, Konzentration, Stimme und Stimmungen.

Im Seminar wird die Möglichkeit geboten, sich dem eigenen Atem und Körper bewusst zuzuwenden, die persönlichen Atem- und Verhaltensmuster kennenzulernen und gezielte Atemübungen zur Stressbewältigung durchzuführen. Im Ergebnis können einengende Atem- und Lebensmuster aufgelöst, die Stimme befreit und Stresssymptome reduziert werden.

Termin: Freitag, 26.02.2021, 10.00 – 16.00 Uhr

Dozentin: Mareike Scheele, Atemtherapeutin

Gebühr: 10 €, ermäßigt 5,00 € (Erwerbslose, Geringverdienende, Studierende), max. 7 Teilnehmerinnen

Auskunft und Anmeldung: Tel. 030-97891001, info@frauenzentrum-marie.de

Veranstaltungsort und Adresse

Frauenzentrum Marie e.V., Flämingstr. 122, 12689 Berlin

    26. Februar 2021

  • Fr
    26.Feb
    10:00
    16:00

Seminar: Atmen - im Fluss sein und Kraft tanken

Diese Veranstaltung in Berlin (Bezirk Marzahn-Hellersdorf) wurde von Frauenzentrum Marie e.V. veröffentlicht. Seminar: Atmen - im Fluss sein und Kraft tanken ist den Rubriken Seminar, Stressbewältigung, Atmen und Körperarbeit zugeordnet.