Seminar: Die Macht der Gedanken – Wie wir die Welt verändern könnten!

    19. Oktober 2019

  • Sa
    19.Okt
    09:00

Wir wissen, daß die Handlungen und Worte eines Menschen eine Wirkung haben. So können wir durch ein Geschenk oder eine Hilfeleistung einen anderen Menschen erfreuen. Auch üble Taten und Worte wirken in ihrer Art. Wie verhält es sich aber nun mit unseren Gedanken? Haben auch sie eine Wirkung – vielleicht sogar eine größere, als wir uns vorzustellen fähig sind? Haben sie vielleicht sogar eine Auswirkung auf unser persönliches Lebensglück und auf die Zustände in der Welt?
Am Vormittag des Seminars wird es darum gehen, zu erkennen, wie Gedanken wirken und wie wir deren Wirkung beobachten können. Das Werk „Im Lichte der Wahrheit“, die Gralsbotschaft von Abd-ru-shin, bringt neues Wissen und Aufklärung über die Zusammenhänge zwischen unserem persönlichen Lebensglück, den gesellschaftlichen Entwicklungen und den Geschehnissen in aller Welt. Welche Bedeutung dabei unsere Gedanken haben, das wird Thema am Nachmittag des Seminars sein.

Tagesseminar: 35,– € ermäßigt 25,– € für Schüler, Studenten, Rentner
Begrenzte Teilnehmerzahl; die Verpflegung ist in der Seminargebühr enthalten.

Beginn: 9:00 Uhr
Ende: ca. 18 Uhr

Ein Anmeldeformular können Sie hier herunterladen: Seminar-Anmeldeformular

Seminarleitung: Wulf und Katleen Thüring

Kontakt:
Stiftung Gralsbotschaft, Birgit Sokol
Telefon: + 49 (0) 7156 9532 15
E-Mail: info@gral.de

Veranstaltungsort und Adresse

Gralskreis Stuttgart, Lenzhalde 15, 70192 Stuttgart

Seminar: Die Macht der Gedanken – Wie wir die Welt verändern könnten!

Diese Veranstaltung in Stuttgart (Nord) wurde von Wolfgang Müller veröffentlicht. Seminar: Die Macht der Gedanken – Wie wir die Welt verändern könnten! ist der Rubrik Seminar zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen