Unterwegs im Archiv - Führung und Bürgerbeatung der BStU-Außenstelle Magdeburg

    August 2019 - Dezember 2019

  • Mo
    5.Aug
    17:00
  • Mo
    2.Sep
    17:00
  • Mo
    7.Okt
    17:00
  • Mo
    4.Nov
    17:00
  • Mo
    2.Dez
    17:00

Jeden ersten Montag im Monat um 17.00 Uhr öffnet das Magdeburger Stasi-Unterlagen-Archiv für Interessierte. Im Verlauf eines Rundgangs können sich die Besucher selbst ein Bild vom Ausmaß des Aktenbestandes der einstigen Bezirksverwaltung machen. Beschäftigte der heutigen BStU-Außenstelle erläutern die Struktur und den Inhalt der Stasi-Unterlagen. Ausstellungsmaterial und Beispielakten vermitteln zudem ein Bild von der Arbeitsweise der DDR-Staatssicherheit.

Auch eine Akteneinsicht kann beantragt werden. Hierfür ist ein Personaldokument erforderlich.

Die Führung dauert etwa 90 min. Bei Gruppen ab ca. 10 Personen wird um eine vorherige Anmeldung gebeten.

Innerhalb der sonstigen Öffnungszeiten ist für angemeldete Gruppen ebenfalls eine Archivführung möglich. Eine diesbezügliche Anfrage richten Sie bitte an:

BStU, Außenstelle Magdeburg
Georg-Kaiser-Straße 7
39116 Magdeburg
Telefon: (03 91) 62 71-0
Fax: (03 91) 62 71-22 19
E-Mail: astmagdeburg@bstu.bund.de
Homepage: www.bstu.de

Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort und Adresse

BStU-Außenstelle Magdeburg, Georg-Kaiser-Str. 7, 39114 Magdeburg

Unterwegs im Archiv - Führung und Bürgerbeatung der BStU-Außenstelle Magdeburg

Diese Veranstaltung in Magdeburg (Sudenburg) wurde von BStU veröffentlicht. Unterwegs im Archiv - Führung und Bürgerbeatung der BStU-Außenstelle Magdeburg ist der Rubrik Archivführung zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen