Spanische Sommernacht - Von „Carmen“ bis „Zarzuela“

„Viva España"! Unter diesem Motto wird der Hubertussaal am 20.07. zum Ort mitreißender Rhythmen und feuriger Leidenschaft. Unter der Leitung von Susanna Klovsky begeistern Spitzensolisten das Publikum mit berühmten Arien aus George Bizets grandioser Oper „Carmen“. Fasziniert von der südländischen Lebensenergie verfasste der französische Komponist Maurice Ravel ebenfalls ein Stück ganz im spanischen Stil: Der „Boléro“ zieht das Publikum mit seinem energiegeladenen Rhythmus unmittelbar in seinen Bann.

Abgerundet wird der Abend mit Werken diverser spanischer Komponisten.

Künstler:
Barbara Felicitas Marín, Sopran
Christina Baader, Mezzosopran
José Fernández, Gitarre

Veranstaltungsort und Adresse

Hubertussaal, Schloss Nymphenburg, Eingang 17, 80638 München

    20. Juli 2019

  • Sa
    20.Jul
    19:00

Spanische Sommernacht - Von „Carmen“ bis „Zarzuela“

Diese Veranstaltung in München (Altstadt-Lehel) wurde von Kulturgipfel GmbH veröffentlicht. Spanische Sommernacht - Von „Carmen“ bis „Zarzuela“ ist den Rubriken Konzert, Spanien und Oper zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen