1 : 0 für die Liebe oder: Bis dass ein Tor uns scheidet

Mit: Ana Schlaegel und Bernd Wengert

Fußball soll reine Männersache sein? Von wegen. Auch Frauen beweisen, dass die Viererkette kein Halsschmuck ist, dass Foulspiel und die vielbeschworene Kunst des Stellungsspiels keinem Geschlecht alleine gehören. Weiblicher Charme und Fußballkompetenz müssen sich nämlich nicht ausschließen. Oder doch? Passen Fußball und Liebe überhaupt zusammen? Und wenn ja, warum...Bleibt während der Welt- und Europameisterschaft oder während der Champions-League oder während der Endphase der Bundesliga oder während der diversen Tipp-Kick-Turniere noch Zeit für die Beziehung? Prosecco oder Bier? Sushi-Häppchen oder Pizza aus dem Backofen? Und wie war das nochmal mit dem Abseits? Fragen über Fragen.

Ana Schlaegel und Bernd Wengert wissen in ihrem amüsanten Pro-gramm auf alles eine Antwort.

Mehmet Scholl: Ich hatte noch nie Streit mit meiner Frau. Bis auf das eine Mal, als sie mit aufs Hochzeitsfoto wollte.

Berti Vogts: Sex vor dem Spiel? Das können meine Jungs halten, wie sie wollen. Nur in der Halbzeit, da geht nichts.

Sir Alex Ferguson: Die Ehe hilft Fußballern. Sie werden ruhiger und man weiß immer genau, wo sie sind

Giovanni Trapattoni: Ja, es ist wahr: Ich liebe den Fußball mehr als meine Frau.

Veranstaltungsort und Adresse

Theater Ravensburg, Zeppelinstr. 7, 88212 Ravensburg

    Tickets für 20. April 2019

  • Sa
    20.Apr
    20:00
    Tickets

1 : 0 für die Liebe oder: Bis dass ein Tor uns scheidet

Diese Veranstaltung in Ravensburg wurde von venyoobot veröffentlicht. 1 : 0 für die Liebe oder: Bis dass ein Tor uns scheidet ist der Rubrik Lesung zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen