Christoph Möllers

Christoph Möllers, geboren 1969, studierte Rechtswissenschaften, Philosophie und Komparatistik in Tübingen, Madrid und München. 2004 habilitierte er sich an der Universität Heidelberg mit einer Arbeit zur Gewaltengliederung und erhielt die Venia Legendi für Öffentliches Recht, Völker-, Europarecht und Rechtsphilosophie.

2009 wechselte Christoph Möllers in Nachfolge von Bernhard Schlink auf den Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an die Humboldt-Universität zu Berlin.

Möllers ist Träger des Leibniz-Preises der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2016 und seit April 2012 Permanent Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Möllers ist einer der Initiatoren der Charta der Digitalen Grundrechte der Europäischen Union.

Einführung: Prof. Dr. Armin von Bogdandy

In Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Veranstaltungsort und Adresse

DAI Heidelberg, Sofienstraße 12, 69115 Heidelberg

    Tickets für 13. Mai 2019

  • Mo
    13.05.2019
    20:00
    Tickets

Christoph Möllers

Diese Veranstaltung in Heidelberg (Bergheim-Ost) wurde von venyoobot veröffentlicht. Christoph Möllers ist der Rubrik Vortrag zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen