Ben Patterson … do not be afraid of long silences!

Der US-amerikanische Musiker und Künstler Benjamin Patterson gehört zu den wichtigsten Figuren in der Entstehungsgeschichte der Fluxus-Bewegung in Deutschland. Der Titel der Ausstellung steht für die wechselhafte Geschichte seiner künstlerischen Karriere, die nach den frühen Fluxusanfängen vor einer zweiten Phase seines künstlerischen Schaffens eine zwanzig-jährige Pause erfuhr. Die Ausstellung mit Arbeiten aus beiden Phasen lädt dazu ein, Pattersons Kunst durch aktives Mitmachen zu erfahren und zugleich die psychologischen wie politischen Hintergründe seiner humorvoll-spielerischen Performances und Objekte zu verstehen. Das Sonderthema wird in der ständigen Ausstellung des Museums gezeigt.

Ausstellung: 06.04.19 bis 10.10.2019, Mi bis So von 13:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort und Adresse

museum FLUXUS+, Schiffbauergasse 4f, 14467 Potsdam

    April 2019 - Juni 2019

  • Sa
    06.04.2019
    13:00
  • Sa
    13.04.2019
    13:00
  • Sa
    20.04.2019
    13:00
  • Sa
    27.04.2019
    13:00
  • Sa
    04.05.2019
    13:00
  • Sa
    11.05.2019
    13:00
  • Sa
    18.05.2019
    13:00
  • Sa
    25.05.2019
    13:00
  • So
    02.06.2019
    13:00
  • So
    09.06.2019
    13:00
  • So
    16.06.2019
    13:00
  • So
    23.06.2019
    13:00
  • So
    30.06.2019
    13:00

    Juli 2019 - September 2019

  • Sa
    27.07.2019
    13:00
  • Sa
    31.08.2019
    13:00
  • Sa
    28.Sep
    13:00

    10. Oktober 2019

  • Do
    10.Okt
    13:00

Ben Patterson … do not be afraid of long silences!

Diese Veranstaltung in Potsdam (Nördliche Vorstadt) wurde von museum FLUXUS+ veröffentlicht. Ben Patterson … do not be afraid of long silences! ist der Rubrik Ausstellung zugeordnet.