Kateřina Tučková: Gerta. Das deutsche Mädchen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe ECHO LEIPZIG 2019

Kateřina Tučková wagt sich als Autorin und tschechische Kuratorin an tabuisierte und vergessene Themen. So auch in ihrem Debütroman, der schmerzhafte Fragen von Schuld, Rache und Vergebung zwischen Tschechen und Deutschen anspricht.

Eintritt frei.

Veranstalter: MITTEL PUNKT EUROPA e.V. , in Kooperation mit dem Institut für slavische Philologie an der LMU München und dem Tschechischen Zentrum München

Veranstaltungsort und Adresse

Tschechisches Zentrum, Prinzregentenstr. 7, 80538 München

    22. Mai 2019

  • Mi
    22.05.2019
    19:00

Kateřina Tučková: Gerta. Das deutsche Mädchen

Diese Veranstaltung in München (Altstadt-Lehel) wurde von TschZentrum veröffentlicht. Kateřina Tučková: Gerta. Das deutsche Mädchen ist den Rubriken Lesung, Echo Leipzig, deutsch-tschechische Beziehungen und Klassik zugeordnet.