Heimat und Respekt

Die Bürgerinitiative Mehr Platz zum Leben freut sich wieder eine neue Enthüllung am Kunstforum HMP ankündigen zu können.

Im Laufe dieses Schuljahres haben sich Schüler*innen, der Mittelschule an der Cincinnati­straße, mit den Begriffen Heimat und Respekt beschäftigt.
Was ist Heimat? Hier stellten die Schüler*innen fest: es geht um die engsten Kreise, wie Familie, Freundschaft und das gemeinsame Essen.
Nicht ein bestimmter Ort – die Menschen machen die Heimat.
Durch einen respektvollen Umgang mit dem Planeten auf dem wir leben und den Menschen die uns begegnen, vergrößern wir das Heimatgefühl.
Am liebsten würden sie die Ländergrenzen aufheben, um jedem eine grenzenlose Suche nach seiner Heimat zu ermöglichen.
So entstand, in einem Klassenübergreifenden Projekt, die Skulptur mit Unterstützung der Werklehrer*innen und dem Metallbildhauer Reinhard Mesletzky.
Die Enthüllung wird von Haiku-Gedichten und verschiedenen Aktionen der Schüler*innen begleitet.
Mehr: www.mehrplatzzumleben.de

Veranstaltungsort und Adresse

Kunstforum HMP, Hans-Mielich-Platz, 81543 München

    22. Juli 2019

  • Mo
    22.07.2019
    11:00
    12:30

Heimat und Respekt

Diese Veranstaltung in München (Untergiesing-Harlaching) wurde von mehrplatzzumleben veröffentlicht. Heimat und Respekt ist den Rubriken Vernissage, Schulprojekt, Kunst im öffentlichen Raum und Enthüllung mit Musik zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
23. Jul
20:00
Theaterscheune Knechtsteden
Sa
18. Mär
20:00
Rosenau - Lokalität & Bühne
Sa
20. Aug
20:00
Burgtheater Dinslaken
Di
2. Aug
19:30
SMTT - Schule für Musik Theater und Tanz
So
26. Jun
20:00
Kulturzentrum Kreuz
Di
7. Jun
19:30
Kulturpalast Dresden
Mi
1. Jun
10:00
Fulda Kulinarische Heimat Liebe
Mi
10. Aug
19:30
Gleimhaus. Museum der deutschen Aufklärung