Der hochmütige, gestürzte und wieder erhabene Croesus - Barock-Oper in drei Akten von Reinhard Keiser

Barock-Oper in drei Akten von Reinhard Keiser | Libretto von Lucas von Bostel

Geld allein macht nicht glücklich. Doch Croesus, König von Lydien, prahlt dessen ungeachtet hemmungslos mit seinem Reichtum und übergeht damit eine Weissagung, dass sich niemand vor seinem Tod als glücklich preisen dürfe.

Croesus’ stummer Sohn Atis ist in die medische Prinzessin Elmira verliebt, die, nachdem sie vom Perserkönig Cyrus aus ihrer Heimat vertrieben worden ist, nun ebenfalls am lydischen Hof weilt. Als Cyrus nun Lydien bedroht, zieht Croesus in den Kampf und wird gefangen genommen. Dies nutzt der lydische Fürst Orsanes, um einen Aufstand in seiner Heimat zu planen. So kehrt Atis als Bauernjunge verkleidet an den Hof zurück und muss nun Heimat, Vater und Geliebte retten.

In prächtigen, musikalischen Farben entwirft Keiser eine Vielfalt zwischen Tragik und deftigem Humor von zeitlos starker Anziehungskraft. Dem Reigen an Da-capo-Arien setzt Keiser gleich eine ganze Reihe kürzerer Nummern entgegen, die dem Werk seinen prachtvollen und abwechslungsreichen Charakter verleihen.

Regie und Choreografie: Sigrid T’Hooft
Musikalische Leitung: Florian Ziemen
Ausstattung: Anna Kjellsdotter
Produktion: Theater für Niedersachsen

Fotos: Falk von Traubenberg

Veranstaltungsort und Adresse

Lessingtheater, Harztorwall 16, 38300 Wolfenbüttel

    Tickets für 26. April 2020

  • So
    26.04.2020
    16:00
    Tickets

Der hochmütige, gestürzte und wieder erhabene Croesus - Barock-Oper in drei Akten von Reinhard Keiser

Diese Veranstaltung in Wolfenbüttel wurde von venyoobot veröffentlicht. Der hochmütige, gestürzte und wieder erhabene Croesus - Barock-Oper in drei Akten von Reinhard Keiser ist der Rubrik Theater zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
13.11.2021
20:00
Sie zählt zu den viel gespielten Opern Händels: „Xerxes“, die nicht zuletzt wegen der Arie „Ombra mai fu“ berühmt…
Theater Trier, Trier