Metamorphosen - GEMEINSAM THEATER ERLEBEN, Gastspiel

Figuren- und Papiertheater, Schauspiel, Alter: 12+
die exen

Aus dem stummen Dunkel heraus erwächst eine Welt aus Bildern und Klängen – unsere Welt. Die Schöpfungsgeschichte aus den Metamorphosen von Ovid ist der Beginn eines Reigens ausgewählter Geschichten aus jenem Werk: mit den einfachsten Materialien, mit Licht, Schatten und Tönen, die sich auf fantastische Weise in alles Mögliche verwandeln und die die unterschiedlichsten Stimmungen erschaffen können, bebildern und erzählen zwei Darstellerinnen jene uralten, mystischen, skurrilen Sagen über die Wandlung und Wanderung der Seelen von einem Körper in den anderen.
Auf ihrem Weg durch diese Welt tauchen die Figurenspielerin Karin Schmitt („Theater die Exen“) und die Schauspielerin und Sängerin Elena Schmidt-Arras („SCHADS ensemble“) abwechslungsreich und forschend in die möglichen Ebenen der Geschichten ein.

Diese Inszenierung ist Teil der Reihe GEMEINSAM THEATER ERLEBEN und wendet sich insbesondere an junge Menschen, ihre älteren Begleiter*innen, sowie an ein erwachsenes Publikum. Theater soll hier künstlerisch und ästhetisch Grenzen überschreiten und ein gemeinsames Erlebnis schaffen, dass zur Diskussion einlädt. Im Anschluss findet ein Nachgespräch mit den Künstlerinnen statt.

Spiel: Elena Schmidt-Arras, Karin Schmitt
Bühne: Christof von Büren
Künstlerische Mitarbeit: Inga Schmidt, Ulrike Andersen

Foto: Klaus Henning-Hansen

Veranstaltungsort und Adresse

Figurentheater Osnabrück, Kleine Gildewart 9, 49074 Osnabrück

    Tickets für 25. Oktober 2019 - 26. Oktober 2019

  • Fr
    25.10.2019
    19:00
    Tickets
  • Sa
    26.10.2019
    19:00
    Tickets

Metamorphosen - GEMEINSAM THEATER ERLEBEN, Gastspiel

Diese Veranstaltung in Osnabrück (Innenstadt) wurde von venyoobot veröffentlicht. Metamorphosen - GEMEINSAM THEATER ERLEBEN, Gastspiel ist der Rubrik Performance zugeordnet.