Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

    17. Mai 2020

  • So
    17.Mai
    19:00

Vor 300 Jahren hat der wohl herausragendste Geiger seiner Zeit, Antonio Vivaldi, den Ablauf eines ganzen Jahres in Musik umgesetzt: Die vier Konzerte erzählen von den Empfindungen und Stimmungen in Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Von reizendem Vogelgezwitscher und rauschenden Bächen, von schwülen Sommertagen und aufregenden Herbstjagden sowie von sanftem Winterregen und tanzenden Schneeflöckchen.

Erleben Sie am 17. Mai den Jahresreigen beim Konzert der Grazer Barock Solisten im Rahmen der Nymphenburger Schlosskonzerte musikalisch mit. Genießen Sie unter der musikalischen Leitung von Felix Harutyunyan die tonmalerische Reise durch das Jahr. Mit einem Drei-Gänge-Menü in der Schlosswirtschaft Schwaige können Sie den Abend abrunden und zu einem Fest für alle Sinne werden lassen.

Künstler:
Grazer Barock Solisten
Felix Harutyunyan

Veranstaltungsort und Adresse

Hubertussaal, Schloss Nymphenburg, Nördliches Schloßrondell, Eingang 19,, 80638 München

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

Diese Veranstaltung in München (Neuhausen-Nymphenburg) wurde von Kulturgipfel GmbH veröffentlicht. Vivaldi: Die vier Jahreszeiten ist den Rubriken Konzert, Klassik, Vivaldi und Jahreszeiten zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen