Faust - Premiere

„Was willst du, armer Teufel, geben?“

„Faust“, der deutsche Klassiker schlechthin, erzählt von einem, der alles gelernt hat und nichts fühlen kann. Der nach Erkenntnis strebt und sich nicht mit der Begrenztheit des menschlichen Verstandes abfinden kann. Das ruft Mephisto auf den Plan. Alles was ein Teufel heranschaffen kann, legt er Faust zu Füßen. Faust braucht nur zuzugreifen.
Aber selbst jetzt gelingt es ihm nicht, zufrieden oder gar glücklich zu sein. Faust will dem Leibhaftigen beweisen, dass ein Mensch auf dieser Welt niemals zufrieden sein kann. Der Pakt, den er eingeht, fußt auf dieser Hybris. Er fragt herausfordernd: "Was willst du, armer Teufel, geben?" Und Mephistopheles wirft Köder um Köder aus, aber Faust kann sich niemals dazu entschließend, zum Augenblick zu sage, er möge verweilen, weil er für ihn, Faust, schön und erfüllend sei.
Die Suche nach dem Sinn wird ein Abenteuer, das eine Spur der Verwüstung hinter sich lässt: die aufrichtig liebende Margarete und ihre ganze Familie fallen dem Größenwahn Fausts zum Opfer. Ist er in der Lage, die Verantwortung für seine Taten zu übernehmen? Oder sieht er immer nur sich?
Erzählt Goethes Drama die Geschichte eines individualistischen Amoklaufs? Oder zeichnet es ein Sinnbild des Menschen an sich?

Regie: Kai Schubert
Bühne: Janet Kirsten?
Kostüme: Patricia Walczak?
Musik: N.N.
Dramaturgie: Frank Martin Widmaier

Eine Eigenproduktion des Brandenburger Theaters in Kooperation mit dem Theater Poetenpack

Veranstaltungsort und Adresse

Brandenburger Theater, Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel

    Tickets für 20. März 2020

  • Fr
    20.Mär
    19:30
    Tickets

Faust - Premiere

Diese Veranstaltung in Brandenburg an der Havel wurde von venyoobot veröffentlicht. Faust - Premiere ist der Rubrik Schauspiel zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
06.03.2022
17:00
Faust spielt in Deutschland um das Jahr 1500 und handelt von dem Wissenschaftler Heinrich Faust, der nach Wissen…
Theater Trier, Trier
Do
7. Mai
19:00
„Was willst du, armer Teufel, geben?“ „Faust“, der deutsche Klassiker schlechthin, erzählt von einem, der alles…
Brandenburger Theater, Brandenburg an der Havel
Fr
15. Mai
20:00
Schlomo Herzl und Lobkowitz spielen: Sie spielen Gott und Moses und das Wiener Obdachlosenheim, in dem sie leben,…
Reithalle Coburg, Coburg
So
24. Mai
18:00
Die Nymphe Calisto ist Anhängerin der Göttin Diana. Die Liebe zu ihrer Herrin macht sich der Sonnengott Jupiter…
Theater Aachen, Aachen
Do
27. Aug
20:00
Eine satirische Komödie von und mit Lothar Bölck - sehr frei nach „The Sunshine Boys“ von Neil Simon Die in…
Gewölbekeller Kügelgenhaus, Dresden - Neustadt
Mo
23. Nov
20:00
Musik-Kabarett mit Marianne Blum (Gesang) und Carlos Corona (Gitarre) Darf die besinnliche Zeit eigentlich auch…
Gewölbekeller Kügelgenhaus, Dresden - Neustadt
So
19. Apr
20:00
Das Ezidentum ist eine uralte Naturreligion, mit der Sonne und dem Mond im Zentrum. Im Jahr 2014 wurde das…
Fabrik Heeder, Krefeld