Konzert: Carlos González „En su misterio rojo“

Carlos González präsentiert sein neues musikalisches Projekt und CD „En su misterio rojo“, bei dem er Klavier, Keyboard und Percussion spielt; teilweise sogar gleichzeitig.

Carlos González ist Komponist, Pianist, Perkussionist, Musikkritiker und Spezialist in Harmonielehre und Improvisation. Er war im Jahre 2015 für die Premios Max, der bedeutendste Preis für darstellende Künste in Spanien, in der Kategorie beste Originalmusik für eine Bühneninszenierung nominiert und wurde mit dem Preis Bocina de Piedra ausgezeichnet. Der Künstler verfügt über vertiefte Kenntnisse des zeitgenössischen Konzepts der Improvisation, sowohl im Bereich des Jazz und der klassischen Musik als auch in andere Stilen.

Der Eintritt kostet 10€
Reservieren können Sie unter: hamburg@bechstein.de | 040-986601 140

Veranstaltungsort und Adresse

C. Bechstein Centrum Hamburg, Pumpen 8, Chilehaus, 20095 Hamburg

    21. November 2019

  • Do
    21.Nov
    19:00

Konzert: Carlos González „En su misterio rojo“

Diese Veranstaltung in Hamburg (Hamburg-Mitte) wurde von Instituto-Cervantes-Hamburg veröffentlicht. Konzert: Carlos González „En su misterio rojo“ ist den Rubriken Konzert, Gitarre und Pianist zugeordnet.