Geschichte des Diamantwegbuddhismus II und Meditation

Die beiden Referenten Alina Fedchenko und Petr Kamennykh berichten von der Entwicklung des Diamantwegbuddhismus im Osten, besonders in Russland und der Ukraine. Am zweiten Abend sprechen sie über Meditation.
Vortragssprache ist Englisch mit deutscher Übersetzung.
Eintritt je 6 Euro.

Veranstaltungsort und Adresse

Buddhistisches Zentrum Bonn, Rathausstraße 12, 53225 Bonn

    27. November 2019 - 28. November 2019

  • Mi
    27.Nov
    20:00
  • Do
    28.Nov
    20:00

Geschichte des Diamantwegbuddhismus II und Meditation

Diese Veranstaltung in Bonn (Beuel) wurde von Matthias Wenke veröffentlicht. Geschichte des Diamantwegbuddhismus II und Meditation ist den Rubriken Vortrag und Buddhismus zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Mo
9. Dez
16:00
Yoga als Weg in die Meditation Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Durch Meditation lernen wir uns besser…
Ev. Familienbildung Eppendorf, Hamburg
Di
10. Dez
19:00
Meditation für Anfänger Dienstags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr Meditation ist eine natürliche Handlung,…
Tushita Zentrum e.V., Oberhausen
Mi
11. Dez
19:00
Vortrag mit Meditation Mittwochs von 19.00 bis 20.30 Uhr Beitrag € 6,- / Abend (mit Zentrumskarte…
Tushita Zentrum e.V., Oberhausen
Mo
23. Dez
20:00
Ein fröhlicher und besinnlicher Vorweihnachtsabend. Michael David spielt, auf seine ganz besondere kunstvolle…
Luna Bühne, Weißenburg
Mi
22. Jan
20:00
Schmidbauer - Pollina - Kälberer Zahlreiche magische Momente waren ins Land gegangen. Zum Beispiel die Zeit der…
Stadthalle Bad Neustadt, Bad Neustadt