Marburger Bachchor: Gloria in excelsis

Marburger Bachchor
Karl Reissig – Stephan Reissig – Christian Tolksdorff – Carsten Tupaika, Trompete
Andreas Jamin – Christian Sprenger – Sebastian Stricker, Posaune
Michael Siegel, Tuba
Elias Bollinger – Sebastian Weygold, Schlagwerk
Nils Kuppe, Orgel
Künstlerische Leitung: Nicolo Sokoli

Programm
Andreas Hammerschmidt (1612–1675): Machet die Tore weit
Giovanni Gabrieli (1557–1612): Kyrie – Gloria – Sanctus/Benedictus
Hubert Meixner (* 1958): Tower Brass Fanfare
Johann Sebastian Bach (1685–1750): Concerto für 3 Cembali, BWV 1064, 3. Satz Allegro. Für Blechbläser bearbeitet von Dominik Klein
Ola Gjeilo (* 1978): Northern lights
Jakob Arcadelt (1507–1568): Ave Maria
Ola Gjeilo: Ubi caritas
John Rutter (* 1945): Gloria

Eintrittskarten für 20/16/12 Euro (ermäßigt 18/14/10 Euro) sind erhältlich
• an der Abendkasse
• im Vorverkauf bei MSLT (Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH, Erwin-Piscator-Haus, Biegenstr. 15, 35037 Marburg, Tel.: 06421/99120)
• Vorbestellungen unter: karten@marburger-bachchor.de. Reservierte Karten bitte spätestens 20 Minuten vor Konzertbeginn an der Abendkasse abholen.

Veranstaltungsort und Adresse

Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1, 35037 Marburg

    22. Dezember 2019

  • So
    22.12.2019
    17:00

Marburger Bachchor: Gloria in excelsis

Diese Veranstaltung in Marburg wurde von Marburger-Bachchor veröffentlicht. Marburger Bachchor: Gloria in excelsis ist den Rubriken Konzert, Adventskonzert, Chor und Blechbläser zugeordnet.