Sonja Hilberger - In Love and Grave with Cash and Cave -

Sonja Hilberger erzählt voller Poesie und Leidenschaft die Geschichte von zwei verlorenen Menschen, die sich gegenseitig mit ihrer Liebe aus dem Dreck ziehen, in eine wilde Verfolgungsjagd à la Bonnie und Clyde quer durch Europa geraten und schließlich ein Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer kapern - auf ungewisse Fahrt in die Zukunft.

Eine Mischung aus Theater und Konzert, eine Story, die von der Ruhe eines Hopper -Gemäldes in den gewalttätigen Humor eines Tarantino-Filmes kippt gespickt mit Liedern aus der gesamten Bandbreite des Werkes von Johnny Cash und Nick Cave. Eine Roadshow von Sonja Hilberger - Solo mit Gitarre.

Sonja Hilberger... geboren in den 68ern in West-Berlin, ausgebildet an der Hochschule für Musik und Theater Rostock, hat in über 100 Theater-inszenierungen und Filmen gespielt. Sie arbeitete mit Regisseuren wie Katharina Thalbach, Johanna Schall, Hans-Joachim Frank, Katja Paryla, Matthias Brenner und Wolf Bunge. Seit über zehn Jahren führt sie Regie u. a. am theater 89 Berlin, den Uckermärkischen Bühnen Schwedt und am Volkstheater Rostock.

Karten sind in der Tourismuszentrale Stralsund, online über Reservix und an der Abendkasse erhältlich.

Veranstaltungsort und Adresse

Kulturkirche St. Jakobi, Jacobiturmstraße 28a, 18439 Stralsund

    2. Oktober 2020

  • Fr
    2.Okt
    20:00

Sonja Hilberger - In Love and Grave with Cash and Cave -

Diese Veranstaltung in Stralsund wurde von Kulturkirche St. Jakobi veröffentlicht. Sonja Hilberger - In Love and Grave with Cash and Cave - ist den Rubriken Konzert, Sonja Hilberger und Kulturkirche St. Jakobi zugeordnet.

Bilder (2)

Weitere Veranstaltungen