Weltkindertag: Recht auf Geschichten, Spiele und Fantasie

    20. September 2020

  • So
    20.Sep
    10:00

Heute ist Weltkindertag der vereinten Nationen. Kinder haben Rechte, auch das Recht auf Geschichten, auf Spiel und auf die Freiheit der Fantasie. Vorlesepatinnen des Vereins LesART lesen die fantastische Geschichte vom Vergessenen Garten und bieten fast vergessene Spiele aus alter Kinderzeit und mit einfachen Materialien an.


„Hast du einen Garten und eine Bibliothek, dann hast du alles, was du brauchst.“ Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.), römischer Staatsmann.
LesART Kamp-Lintfort e.V. ist der Förderverein für das Lesen. Er kann zwar nicht eine Bibliothek in die Parks der Landesgartenschau holen. Aber die literarischen Aktionen zu Gedenktagen zeigen, wie reich die Verbindung Lesen und Garten ist.

Veranstaltungsort und Adresse

Landesgartenschau 2020, Am Rathaus 2, 47475 Kamp-Lintfort

Weltkindertag: Recht auf Geschichten, Spiele und Fantasie

Diese Veranstaltung in Kamp-Lintfort wurde von LesARTka-li veröffentlicht. Weltkindertag: Recht auf Geschichten, Spiele und Fantasie ist den Rubriken Laga2020 und Weltkindertag zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
20. Sep
14:00
Anläßlich des Weltkindertages laden wir Familien mit Kindern (bis 14 Jahre) zu kostenfreien Touren ein. Wir…
Römertor am Dom, Köln