Jubiläumsvortrag „Kunst für eine neue Welt – Hablik als Universalkünstler“

    24. April 2020

  • Fr
    24.Apr
    18:00

Dr. Axel Feuß, Kunsthistoriker, Flensburg
mit Pause, Kosten: 10,00 €

Der renommierte Kunsthistoriker und Hablik-Kenner Dr. Axel Feuß ist anlässlich des Jubiläums erneut zu Gast im Wenzel-Hablik-Museum. Einen Abend lang entführt er in einem Lichtbildvortrag in die Welt eines der wichtigsten Vertreter der deutschen expressionistischen Architektur und Gestaltungsavantgarde. Das Werk Habliks wird in seiner einzigartigen Gesamtheit in den Blick genommen: Von seinen frühsten Vorstellungen einer kristallinen Architektur über utopische Entwürfe für die Gläserne Kette bis hin zum Textil- und Möbeldesign, dem Besteck und den Dosen sowie den Innenräumen der 20er Jahre.

Veranstaltungsort und Adresse

Wenzel-Hablik-Museum, Reichenstraße 21, 25524 Itzehoe

Jubiläumsvortrag „Kunst für eine neue Welt – Hablik als Universalkünstler“

Diese Veranstaltung in Itzehoe wurde von Wenzel-Hablik-Museum veröffentlicht. Jubiläumsvortrag „Kunst für eine neue Welt – Hablik als Universalkünstler“ ist den Rubriken Vortrag, Kunst und Architektur zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
14. Jun
11:00
Talstraße 14 in Itzehoe Anmeldung nicht erforderlich Auch im Jahr 2020 können die Wandmalereien Wenzel Habliks…
Hablik-Haus, Itzehoe