Wie man am Steinchen sich freut

Ringelnatz-Abend mit Petra Pavel und Peter A. Rodekuhr

„Wie man am Steinchen sich freut!“, Ringelnatz - knallvergnügt, skurril, reflektiert, zutiefst melancholisch!
Die große Stummfilmkünstlerin Asta Nielsen und der Schauspieler Paul Wegener waren Freunde und Weggefährten von Hans Bötticher alias Joachim Ringelnatz (1883-1934).
An diesem Abend plaudern die beiden Künstler über den großen Quergeist, Scharfdenker, Lebensakrobaten und Sprachzauberer, dem der Sturm des Lebens oft scharf ins Gesicht fuhr und dessen Werke unvergessen und beliebter denn je sind.
Sie erinnern sich an unvergessliche Begegnungen mit dem Seemann, Lyriker, Artisten und Mann der 35 Berufe in Gedichten, Liedern und Geschichten.
Die Musik dazu schrieb Peter A. Rodekuhr, der auch in die Rolle des Paul Wegener schlüpft. Petra Pavel, in der Rolle der Asta Nielsen, spricht und singt ringelnatzige Gedichte und plaudert aus seinem Leben.
Freuen Sie sich auf einen musikalischen Theaterabend, in dem sie Ringelnatz auch von seiner verletzlichen, liebenswerten und zutiefst menschlichen Seite kennen lernen!
www.petrapavel.de

Eintritt: 18 €
Reservierungsnummer: 030-66 30 93 18
Online-Tickets: www.eventim.de

Website Location: www.heinrich-zille-darsteller.de
E-Mail Veranstalter: info@heinrich-zille-darsteller.de

Veranstaltungsort und Adresse

Zilles Stubentheater, Jägerstraße 4, 12555 Berlin

    Mai 2020 - September 2020

  • Fr
    01.05.2020
    19:00
  • Fr
    18.Sep
    19:00

Wie man am Steinchen sich freut

Diese Veranstaltung in Berlin (Köpenick, Bezirk Treptow-Köpenick) wurde von Zilles Stubentheater veröffentlicht. Wie man am Steinchen sich freut ist den Rubriken Musikalisches Programm, Theaterabend und Ringelnatz-Programm zugeordnet.