Knickholz-Werkstatt

    11. Oktober 2020

  • So
    11.Okt
    15:00

Wohin mit dem „Abfall“ bei der Knickpflege? –Bei dieser besonderen Veranstaltung in der alten Schlossgärtnerei in Plön, können kreative Gartenbesitzer und Interessierte erfahren, was man aus geschnittenen Zweigen und Ästen alles machen kann. Sabine Hönig (www.kreagogik.de) zeigt, wie man z. B. hübsche Zäune, Raumtrennwände, Hocker, Laternen, Vogelfutterhäuschen und vieles mehr daraus anfertigt. Die Teilnehm-enden können sich dabei von Anschauungsobjekten inspirieren lassen und sind eingeladen, selbst kreativ zu werden. Auch eine Überraschung für den kleinen Hunger zwischendurch wird es geben. Die eigenen Werke können anschließend mit nach Hause genommen werden.

Bitte anmelden unter 04522/74 93 80

Treffpunkt: Naturpark-Haus, Schlossgebiet 9, 24306 Plön

Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder 2,50 € (für Kinder ab 10 Jahren geeignet), Familien 12 €

+3 € / Person Materialkostenbeitrag direkt an die Referentin

Wer hat, gerne Akkuschrauber und Schrauben mitbringen

Hinweis: Nutzen Sie ggf. die Parkplätze an der B 430 (Ortsausgang Richtung Neumünster) oder in der Schlossgarage (gebührenpflichtig).

Es gelten jeweils unsere Teilnahmebedingungen, die sie unter http://www.naturpark-holsteinische-schweiz.de nachlesen können.

Veranstaltungsort und Adresse

Alte Schlossgärtnerei, Schlossgebiet 9a, 24306 Plön

Knickholz-Werkstatt

Diese Veranstaltung in Plön wurde von Naturpark Holsteinische Schweiz e.V. veröffentlicht. Knickholz-Werkstatt ist der Rubrik Workshop zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Fr
21.07.2023
00:00
Mosaikwerkstatt für Kinder und Jugendliche ab 8 J. Wir machen in 3 Tagen unser eigenes tolles Mosaik-Bild! Kosten:…
Bürgerhaus Methler, Kamen