Voraufführungen: Bis dass Dein Tod uns scheidet

An den nächsten beiden Wochenenden setzt das Theater Neu-Ulm seine kleine "Corona-Zwischen-Saison" fort mit einem "Special-Schmankerl", welches unter dem Motto steht:

Ungewöhnliche Umstände verlangen nach unkonventionellen Lösungen.

Die Neu-Ulmer Theatermacher bieten als Abschluss der Spielzeit vier Voraufführungen einer Spezialversion von "Bis dass Dein Tod uns scheidet". Dafür konnten wir den Berliner Schauspieler Marcus Zollfrank als Darsteller des "Sir Charles Chadwick" engagieren. Das war binnen der letzten beiden Tage notwendig, weil der eigentliche "Sir Charles", Marcus Jakovljevic, ganz plötzlich aus persönlichen Gründen erst wieder für die regulären Aufführungen (ab 18. September) zur Verfügung steht. So darf das Publikum innerhalb kurzer Zeit zwei sehr verschiedene Versionen des Stückes erleben - sofern es nicht nur jetzt zu den Freiluftaufführungen strömt, sondern sich auch die indoor-Shows im Herbst nicht entgehen lassen will. Um die ZuschauerInnen zu verlocken, sich diese Gelegenheit zu gönnen und zu sehen, wie verschieden man an ein und denselben Stoff herangehen, bieten wir allen, welche mit einer Eintrittskarte der Aufführungen im "Refugium" im Herbst in die Krimi-Komödie kommen, sozusagen ein ermäßigtes Mini-Abo an.

Also: vier Voraufführungen von "Bis dass Dein Tod uns scheidet" im romantischen "Refugium" im Finninger Ried (Blumen Weimar)

Freitag / Samstag, 03. / 04. / 10. / 11. Juli, Beginn jeweils 20 Uhr

Zum Stück:

Auf dem Stammsitz seiner Familie begeht Sir Charles ein ganz besonderes Jubiläum: Er hat vor kurzem seine zehnte Ehefrau beerdigt. Diesen Anlass möchte er, assistiert von seinem Butler Rupert (Jertmaine Melvin Wolff), mit Freunden und Verwandten gebührend feiern, denn sowohl der charmante Lord als auch seine gesamte Sippe arbeiten als professionelle Mörder.

"Bis dass Dein Tod uns scheidet" ist eine bitterböse Komödie über einen versierten Witwer, der unter den anwesenden Damen seine elfte Frau sucht und von dem die Herren im Saal noch etwas lernen können.

-

Veranstaltungsort und Adresse

Refugium im Finninger Ried (Blumen Weimar), Breitenhofstraße 110, 89233 Neu-Ulm

    Juli 2020

  • Fr
    3.Jul
    20:00
  • Sa
    4.Jul
    20:00
  • Fr
    10.Jul
    20:00
  • Sa
    11.Jul
    20:00

Voraufführungen: Bis dass Dein Tod uns scheidet

Diese Veranstaltung in Neu-Ulm (Finningen) wurde von Theater Neu-Ulm veröffentlicht. Voraufführungen: Bis dass Dein Tod uns scheidet ist den Rubriken Theater, Sprechtheater, Darstellende Kunst und Kriminal-Komödie zugeordnet.

Bilder (2)

Weitere Veranstaltungen

Fr
18. Sep
20:00
Auf dem Stammsitz seiner Familie begeht Sir Charles (Heinz Koch) ein ganz besonderes Jubiläum: Er hat vor kurzem…
Theater Neu-Ulm, Neu-Ulm