"Märchen und Klang - klingende Märchen"

    26. September 2020

  • Sa
    26.Sep
    10:00

Samstag, 26. September 2019 - 10 Uhr - 17 Uhr
"Märchen und Klang - klingende Märchen"
Seminar für MärchenerzählerInnen, LehrerInnen und Interessierte
- mit Sicherheitsabstand aus gegebenem Anlass! -
Wir erlernen die vielfältige Spielweise von Klangschalen und Gongs,die wir dann zur Gestaltung der Märchen einsetzen.
Beispiele am Märchen "Das Wasser des Lebens" der Brüder Grimm und "Das weiße Herz" von Anja Burger werden gegeben.

Beim Klang tibetischer Klangschalen werden die Bilder lebendig, die Bewusstes und Unbewusstes gleichermaßen ansprechen.
Im Märchen werden Symbole, Bilder, Gefühle, Intellekt und Intuition angesprochen, so dass Prozesse der Aneignung und Verarbeitung in Gang gesetzt werden. Das Lauschen und die ganzheitliche Wahrnehmung der Schwingung fördert das Sich-Einlassen auf die eigene innere Welt.
Verborgene Ressourcen werden entdeckt und zutage gefördert.
Die Klänge der Instrumente vertiefen das Gehörte und Erlebte.
Eigene Märchen dürfen gerne mitgebracht werden.

Max.: 12 Teilnehmer/InnenSeminargebühr: 110,- e / Mitglieder 90,- e

In der Seminargebühr sind zwei Mini-Klangschalen enthalten.

Ort: Satyagraha – Zentrum für Musik, Kunst, Sprache,
Gestaltung in der Scharfenschlossstraße 5, 70469 Stuttgart

Info: Margarete E. Klotz, Telefon 0711-85 66 024 oder 0170 43 53 393,
www.margarete-klotz.de und www.satyagraha-zentrum.de

Anmeldung: info@klotz-musik.de oder per Telefon

Referentin: Margarete E. Klotz, Konzertsängerin und Musikpädagogin, Klangtherapeutin,
leitet zusammen mit ihrem Mann das Kulturzentrum Satyagraha.

Veranstaltungsort und Adresse

Satyagraha - Zentrum für Musik, Kunst, Sprache, Gesundheit, Scharfenschlossstraße 5, 70469 Stuttgart

"Märchen und Klang - klingende Märchen"

Diese Veranstaltung in Stuttgart (Feuerbach) wurde von Veranstalter-32159 veröffentlicht. "Märchen und Klang - klingende Märchen" ist den Rubriken Seminar, Märchen, Klangtherapie und Musik zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
11. Okt
15:00
Wenzel-Hablik-Museum, Itzehoe
So
11. Okt
15:00
Wenzel-Hablik-Museum, Itzehoe