RARES für BARES

Viele kennen die ZDF-Sendung „Bares für Rares“, bei der man Geld für Raritäten bekommt.

Bei Michael Trischan heißt das Programm „Rares für Bares“ und das Publikum bekommt literarische Raritäten gegen Bares: Blödeleien, Anekdoten, Zungenbrecher, Witze.

Begegnen Sie Autoren wie Wolfgang Borchert, Hanns Dieter Hüsch, u.v.a.

Als Schauspieler hat sich Michael Trischan eine beeindruckende Filmographie erarbeitet. Man kennt den beliebten Schauspieler aus Serien, Reihen, Mehrteilern und Fernsehspielen, wie auch aus Kinoproduktionen. Einem größeren Publikum wurde er bekannt mit durchgehenden Rollen in den Serien „Die Stadtindianer“, „Sprechstunde bei Dr. Frankenstein“, „Großstadtrevier“, „Da kommt Kalle“ und seit 2007 in der Krankenhausserie „In aller Freundschaft“. Hans-Peter Brenner, der Pfleger mit abgebrochenem Medizinstudium, bringt den nötigen Trubel ins Schwesternzimmer und überschreitet ständig seine Kompetenzen – denn eigentlich wäre er viel lieber Arzt geworden… Sein Traum erfüllt sich! – „Dr. Brenner“ aus „In aller Freundschaft“ (ARD-Erfolgsserie aus der „Sachsenklinik“) gastiert zum ersten mal in den Unterirdischen Welten Dresden. MUSIKALISCH wird er begleitet vom „Gitaristen der Stars! FRANK FRÖHLICH.

Veranstaltungsort und Adresse

Kulturboden Hallstadt, An der Marktscheune 1, 96103 Hallstadt

RARES für BARES

Diese Veranstaltung in Hallstadt wurde von venyoobot veröffentlicht. RARES für BARES ist den Rubriken Theater und Die literarische Blödelshow mit Michael Trischan zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
21. Aug
19:00
Ev. Kirche St. Georg Immenhausen