THE LAST 15 SECONDS - Multicultural Theatre Space • Arabisches Theatertreffen Hannover

Ein fiktives Gespräch zwischen einem Selbst­mordattentäter und dem Mann, den er ermordet hat. Bei einer Reihe koordinierter Atten­tate auf drei Hotels in Jordaniens Hauptstadt Amman sterben der syrisch­amerikanische Filmemacher Mustapha Akkad und seine Tochter Rima. Der Selbstmordattentäter, der die tödliche Bombe zündete, hieß Rawad Jas­ sem Mohammad Abed. Mit Bewegung, Tanz, Gesang und Video er­schafft die Inszenierung THE LAST 15 SE­CONDS einen imaginären Raum, in dem sich Opfer und Täter begegnen mit ihren Leben, ihren Erinnerungen und ihren Gedanken zum Zeitpunkt der Explosion. Dem

Im Anschluss an die Aufführung findet ein Nachgespräch um 21:15 Uhr statt.
Unterstützt durch das Canadian Arts Council und die Spielplanförderung der Region Hannover.

Veranstaltungsort und Adresse

Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover

    Tickets für 9. Juni 2022

  • Do
    9.Jun
    19:30
    Tickets
    20:00
    Tickets

THE LAST 15 SECONDS - Multicultural Theatre Space • Arabisches Theatertreffen Hannover

Diese Veranstaltung in Hannover (Oststadt, Mitte) wurde von venyoobot veröffentlicht. THE LAST 15 SECONDS - Multicultural Theatre Space • Arabisches Theatertreffen Hannover ist der Rubrik Theater zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen