Wortkonzert No22 Poetry Slam - Wortkonzert No22 Poetry Slam

Poetry Slam in Biberach kommt zurück! Das poetische Revival unter freiem Himmel im Spitalhof

Nach über zweieinhalb Jahren „Zwangspause“ geht es endlich wieder los! Das KultuReservoir in Kooperation mit dem Museum Biberach präsentiert am 08. Juli die 22. Ausgabe des beliebten Biberacher Poetry Slams im geschichtsträchtigen Spitalhof. Veranstalter Tobias Meinhold und Mitorganisator Tobias Heyel haben für das Open Air Special vier der derzeit besten Baden-Württembergischen Poetinnen und Poeten eingeladen, die allesamt derzeit in Tübingen leben und arbeiten - aber auch eine Poetry-Newcomerin aus Aulendorf wird am Abend mit von der Partie sein.

Zum Line-Up.
Mit dabei ist Marina Sigl. Sie studierte von 2014-2020 Chemie und Deutsch auf Lehramt an der Uni Konstanz und ist aktuell Lehrerin im Tübinger Umkreis und stand 2018 erstmals auf einer Slam-Bühne. Seither kann sie auf über 200 Auftritte bei Poetry Slams und Science Slams sowie diverse Meisterschaften zurückblicken. Ihre Texte spiegeln Alltägliches und Gesellschaftliches mit einem doppelten Augenzwinkern wider und führen auf humorvolle Art Missstände und persönliche Verfehlungen vor Augen. Ebenfalls zu Gast ist Tonia Krupinski, sie lebt und studiert in ihrer Wahlheimat Tübingen und schreibt seit sie denken kann. Zufällig stolperte sie 2018 zu einem Poetry Slam und ist seitdem auf Bühnen im gesamten deutschsprachigen Raum zu sehen. In ihren Texten spricht sie meist über gesellschaftskritische Themen, ihre Leidenschaft sind lange Reimketten.
Freuen darf sich das Publikum auch auf die erzgebirgische Nationalmannschaft im Poetry Slam, verkörpert durch niemand geringeren als Hank M. Flemming. Tagsüber arbeitet der promovierte Psychologe als Wissenschaftler und Dozent in Tübingen, abends organisiert und moderiert er Literaturveranstaltungen. 2017 erreichte er das Finale der Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften im Poetry Slam. 2018 trat er in seiner Heimat Sachsen an und wurde dort Vizemeister, 2019 schließlich Landesmeister, 2021 erneut Vize. Seine Texte waren auf der Shortlist zum WORTMELDUNGEN-Preis und wurden mit dem erzgebirgischen Literaturförderpreis „Kammweg“ ausgezeichnet.
In den illustren Kreis reiht sich der im Hohenlohekreis geborene Slam Poet Richard König ein. Er ist einer der aufstrebenden Bühnenkünstler der Bundesrepublik. Mit seiner lockeren, stets sympathischen und oft Heiterkeit auslösenden Art begeistert er seit seiner Premiere 2017 auf den Brettern, die die Welt bedeuten. In seinen Texten verpackt er tiefgehend-emotionale Themen in feinste Lyrik oder garniert sie mit allerlei lustigen Lebensaspekten. Eine perfekte Mischung bester Poesie. Darüber hinaus ist er leidenschaftlicher Liebhaber von Maultaschen und der engagierteste stellvertretende Klassensprecher, den die Klasse 4a jemals hatte.
Silke Weißenrieder komplettiert das Line-Up. Die in Oberschwaben lebende Lehrerin hatte Ihren ersten Slam-Auftritt im März diesen Jahres. Ihr Ziel war es, die sechs Minuten lebendig zu überstehen. Und, sie hat es geschafft. In ihrer Freizeit ist sie als @diekleinepaukerin auf Instagram unterwegs und gibt mehr oder weniger niveauvolle Einblicke in ihr Schul- und Lebensalltag, ansonsten verfasst sie Kolumnen für eine Regionalzeitung und durfte auch schon mal für die Brigitte.de schreiben.
Poetry Slam ist ein Live-Literaturformat zwischen Lyrik, Comedy, Kabarett und Prosa. Es geht wortgewaltig, divers und interaktiv zu, also fesselnde Performance, mitreißende Bühnenliteratur und bewegende Texte, mal witzig, mal ernst, mal kritisch. Das Publikum ist die Jury und kürt die Gewinnerin bzw. den Gewinner des Abends.

Durch den Abend führen wie gewohnt Tobias Meinhold (KultuReservoir) und Tobias Heyel (Großraumdichten).

Bei schlechtem Wetter zieht die Veranstaltung in das Foyer des Museums um.

Tickets gibt es ab Mitte Mai u.a. online über RESERVIX, beim Kartenservice der Schwäbischen Zeitung sowie beim Ticketservice im Biberacher Rathaus.
Weitere Infos auf www.kultureservoir.com oder www.wortkonzert.de

Veranstaltungsort und Adresse

Museum Biberach, Museumstraße 6, 88400 Biberach an der Riß

    Tickets für 8. Juli 2022

  • Fr
    8.Jul
    20:00
    Tickets

Wortkonzert No22 Poetry Slam - Wortkonzert No22 Poetry Slam

Diese Veranstaltung in Biberach an der Riß wurde von venyoobot veröffentlicht. Wortkonzert No22 Poetry Slam - Wortkonzert No22 Poetry Slam ist den Rubriken Bühnenshow und Hank M. Flemming,Richard König, Tonia Krupinksi,Marina Sigl, Silke Weißenrieder zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Mi
21. Sep
19:30
2 Termine Poetry Slam
Kulturzentum GEMS
Fr
19. Aug
19:30
Alter Bahnhof Kettwig
So
28. Aug
19:00
2 Termine Poetry Slam
Junges Theater Göttingen
Sa
17. Dez
20:00
Das Kulturhaus.
Mi
21. Sep
20:00
Frankfurter Hof
Sa
20. Aug
20:00
LOLA Bergedorf
So
2. Okt
20:00
Zirkuszelt auf der Neckarwiese
Fr
5. Mai
20:00
cultura - Sparkassentheater an der Ems
Do
29. Sep
20:00
Hallenbad - Kultur am Schachtweg
Do
29. Sep
19:30
kuenstlerhaus43