"Licht und Schatten", Sinfoniekonzert Neue Philharmonie - Wiener Klassik mit Beethoven, Haydn und Mozart

„Licht und Schatten“
Wiener Klassik mit Beethoven, Haydn und Mozart

Beethovens Romanze für Violine und Orchester F-Dur op. 50 entführt unversehens mitten in die Welt der Wiener Klassik.

Nach diesem bezaubernden Dialog erklingt Haydns 45. Sinfonie, die von seinem unerschöpflichem Erfindergeist zeugt. Der Finalsatz der sogenannten „Abschiedssinfonie“, verbindet ein ernstes Anliegen, das auf der Bühne humorvoll als sinfonisches Schauspiel in Szene gesetzt wird.
Die Anekdote erzählt, dass es um einen Arbeitskampf – im heutigen Sinne – ging: Haydns Musiker waren verärgert, weil Fürst Esterhazy im Sommer nicht auf seine geliebte Hofkapelle verzichten wollte und verweigerte den Musikern Urlaub bei ihren Familien.

Nach der Pause erklingt die berühmte g-moll-Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart. Ein dicht gedrängtes Happening, das einen kaum Atem holen lässt, mit großem Wiedererkennungswert dicht gewoben und spannungsvoll bis zur letzten Note.

Auch hier Licht und Schatten aus der Sturm und Drang-Zeit.

Veranstaltungsort und Adresse

Orangerie im Schlosspark, Kanalstraße 26 a, 16515 Oranienburg

    Tickets für 16. Juni 2022

  • Do
    16.Jun
    16:00
    Tickets

"Licht und Schatten", Sinfoniekonzert Neue Philharmonie - Wiener Klassik mit Beethoven, Haydn und Mozart

Diese Veranstaltung in Oranienburg wurde von venyoobot veröffentlicht. "Licht und Schatten", Sinfoniekonzert Neue Philharmonie - Wiener Klassik mit Beethoven, Haydn und Mozart ist den Rubriken Klassisches Konzert und Neue Philharmonie zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
23. Okt
17:00
Kulturkirche Neuruppin
Sa
20. Aug
19:30
Britzer Garten Berlin
Mi
24. Aug
19:30
Amphitheater Hanau
Do
7. Jul
20:30
Palais Auersperg
Sa
16. Jul
20:30
OpenAir Festhalle 2
Do
7. Jul
18:30
Palais Schönborn
Do
7. Jul
20:15
Wiener Musikverein