Sophia, der Tod und ich - Schauspiel n. d. Roman von Thees Uhlmann

    Tickets für 5. Mai 2023

  • Fr
    5.Mai
    19:30
    Tickets

Sophia, der Tod und ich

Bühnenfassung von Anika Baumann, Henner Momann und Julian von Hansemann
nach dem Roman von Thees Uhlmann

Staatstheater Mainz
Inszenierung, Fassung, Ausstattung u. Spiel: Anika Baumann, Henner Momann, Julian von Hansemann

Bier, Sofa, Fußball – ein durchschnittliches Leben. Plötzlich allerdings steht der Tod persönlich vor der Tür
und eröffnet, begleitet von einigen Entschuldigungen, dass dieses Leben in drei Minuten vorbei sei. So weit, so vorhersehbar. Nicht vorhersehbar und noch viel weniger vorgesehen war allerdings, dass genau in diesem Moment die Ex-Freundin Sophia an die Tür klopft.

Ein Fehler im betrieblichen Ablauf. Von nun an schicksalhaft aneinander gekettet, beginnt für den Mann, Sophia und den Tod eine spektakuläre Reise durch das Leben. Vorbei an Kneipen, Motels und besonderen Menschen führt sie ihr witziger und anrührender Roadtrip immer weiter zurück in das bisher Gelebte und immer näher an die Frage: Is it better to burn out than to fade away?

Drei großartige Mitglieder vom Schauspielensemble des Staatstheaters Mainz, Julian von Hansemann,
Henner Momann und Anika Baumann, haben den Debütroman des Tomte-Sängers Thees Uhlmann von
2015 in einer eigenen Theaterfassung auf die Bühne gebracht – eine „Gedankenreise“ par excellence. „Es
sind vor allem die stillen Momente in dieser vor Witz, Impro-Ideen und aufblitzender Tiefenschärfe überbordenden Inszenierung, die besonders berühren“ (FAZ).

Veranstaltungsort und Adresse

KulturStadtLev Forum, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen

Sophia, der Tod und ich - Schauspiel n. d. Roman von Thees Uhlmann

Diese Veranstaltung in Leverkusen (Wiesdorf-West, Wiesdorf) wurde von venyoobot veröffentlicht. Sophia, der Tod und ich - Schauspiel n. d. Roman von Thees Uhlmann ist der Rubrik Schauspiel zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
10. Dez
19:30
Aula am Berliner Ring
Mi
2. Nov
20:00
Stadthalle Beverungen
So
9. Okt
18:00
Grabbe-Haus
So
12. Mär
19:30
Lessingtheater
Fr
10. Mär
20:00
Stadthalle Ahaus
Mo
28. Nov
20:00
CongressForum Frankenthal
Sa
29. Apr
19:00
Stadttheater Hildesheim
Sa
15. Okt
19:30
Landestheater Detmold