MADRE® - Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Madre ®
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Das Stück Madre von Marta Barceló i Femenías reflektiert auf humorvolle Weise, wie Beziehungen zwischen Menschen entstehen, was eine Familie auszeichnet, was von bestimmten Verwandtschaftsverhältnissen erwartet wird, welche Auswirkungen ein Gefühl der Verlassenheit oder des Verlusts der Familie auf jemanden haben kann, die unerwarteten Auswirkungen kapitalistischer Logik, Geschäfte mit der Liebe und die Erfindung neuer Formeln für persönliche Beziehungen.

Zum gegebenen Anlass bieten wir allen Töchtern und Müttern ein gemeinsames Ticket zum Preis von 13,00 Euro pro Person an. Die Karten funktionieren allerdings nur in der Mutter-Tochter-Kombination (gilt natürlich auch für mehrere Töchter) – Also, nehmen Sie Ihre Mutter an die Hand, tun Sie sich beiden was Gutes, kaufen Sie zwei Tickets – und besuchen Sie gemeinsam MADRE® (Väter und Söhne sind hier mitgemeint).

Veranstaltungsort und Adresse

Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin

MADRE® - Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

Diese Veranstaltung in Berlin (Neukölln, Bezirk Neukölln) wurde von venyoobot veröffentlicht. MADRE® - Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ist der Rubrik Theater zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
21. Jan
19:00
Schauburg - Theater für junges Publikum
Mi
11. Jan
19:30
Theater im Delphi
So
5. Feb
19:00
k1 Kultur- und Veranstaltungszentrum
Di
9. Mai
19:00
Zentrum für bewusstes Leben
Mi
3. Mai
20:00
Alte Oper
Fr
17. Feb
20:00
T-Werk Potsdam
Sa
13. Mai
19:30
Alter Bahnhof Kettwig