Klassenpolitik und literarische Praxis

Zum Abschluss der Tagung "Richtige Literatur im Falschen" hören wir Texte von drei Autor*innen, die sich auf unterschiedliche Art mit Gegenwart und Gesellschaft auseinandersetzen. Dagmar Leupold liest aus dem Roman "Dagegen die Elefanten!", Slata Roschal aus den "153 Formen des Nichtseins" und Juan S. Guse aus einem unveröffentlichten Text.

At the end of the conference, we will hear texts by three authors who deal in different ways with the present tense and society.

Veranstaltungsort und Adresse

Haus Rüschhaus, Am Rüschhaus 81, 48161 Münster

    Tickets für 18. August 2022

  • Do
    18.08.2022
    20:00
    Tickets

Klassenpolitik und literarische Praxis

Diese Veranstaltung in Münster wurde von venyoobot veröffentlicht. Klassenpolitik und literarische Praxis ist den Rubriken Lesung und Burg Hülshoff - Center for Literature zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Do
27. Okt
19:30
Literaturhaus Freiburg
Do
20. Okt
10:00
Literaturhaus Freiburg
So
9. Okt
17:00
Schloss Langburkersdorf
Do
24. Nov
19:30
Literaturhaus Freiburg
Do
15. Dez
19:30
Literaturhaus Freiburg
Di
25. Okt
19:30
Deutsches Literaturarchiv Marbach
Mi
26. Apr
20:00
"Zum deutschen Hause"
Fr
27. Jan
20:00
Bürgersaal beim Forstner