„Hoffnungen und Träume“ Neujahrskonzert des Waldeckischen Kammerorchesters

Leitung: Rainer Böttcher

Ein breites musikalisches Spektrum populärer Musik im satten sinfonischen Orchesterklang bietet das traditionelle Neujahrskonzert des Waldeckischen Kammerorchesters. Unter dem Motto „Hoffnungen und Träume“ reicht das Programm diesmal von Beethovens „Eroica“ und Sibelius’ „Finlandia“ über John Lennons Antikriegshymne „Imagine“ bis zu „Music“ von John Miles und „Dreamer“ von Supertramp. Und natürlich dürfen am Ende auch Polkas und Wiener Walzer nicht fehlen.

Das Waldeckische Kammerorchester besteht aus engagierten Liebhaber-Instrumentalisten des Landkreises Waldeck-Frankenberg und gibt diesen die Möglichkeit, bei sinfonischen Programmen mitzuwirken. Instrumentallehrer der Musikschulen und Mitglieder des Staatsorchesters Kassel ergänzen das Streicher-Orchester bei den Konzerten zur sinfonischen Besetzung.

Veranstaltungsort und Adresse

Stadthalle Korbach, Medebacher Landstraße 10, 34497 Korbach

    Tickets für 14. Januar 2023

  • Sa
    14.Jan
    19:30
    Tickets

„Hoffnungen und Träume“ Neujahrskonzert des Waldeckischen Kammerorchesters

Diese Veranstaltung in Korbach wurde von venyoobot veröffentlicht. „Hoffnungen und Träume“ Neujahrskonzert des Waldeckischen Kammerorchesters ist der Rubrik Sinfonische Musik zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
12. Feb
17:00
St. Trinitatiskirche Wolfenbüttel
Sa
28. Jan
17:00
Steverhalle Senden