Josephine, mon amour - Zusatzaufführung

Josephine - mon amour
Das Theater führt in die "Wilden Zwanziger" des letzten Jahrhunderts mit dem kometenhaften Aufstieg der Tänzerin Josephine Baker zum Weltstar und dem tragischen Schicksal des ersten afrikanischen Boxweltmeisters Amadou M’Barick Fall oder auch Battling Siki genannt. Beide versuchten mit unterschiedlichem Erfolg sich in Europa zu integrieren.
Das Stück endet mit der französischen Besatzung Oberschwabens und dem Auftritt von Josephine Baker in Riedlingen.

Eine Theatergeschichte mit Tanz und Live-Musik
Buch und Regie: Peter Schmid
Musik: Albert Bücheler und Karsten Wiesner
Tanz: Ann-Katrin Westenhoeffer und die Tanzgruppe der Jugendkunstschule Biberach
Choreographie: Barbara Clarke

Veranstaltungsort: Kulturhalle Abdera, Breslaustraße 13, 88400 Biberach an der Riss

Veranstaltungsort und Adresse

Kulturhalle Abdera, Breslaustraße 13, 88400 Biberach

    Tickets für 27. November 2022

  • So
    27.11.2022
    16:00
    Tickets

Josephine, mon amour - Zusatzaufführung

Diese Veranstaltung in Biberach wurde von venyoobot veröffentlicht. Josephine, mon amour - Zusatzaufführung ist den Rubriken Musiktheater und Theater Ohne Namen zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Di
14. Feb
10:30
Altes Theater Dessau-Roßlau
Do
21. Dez
20:00
CD Kaserne
Fr
31. Mär
20:00
Kulturhaus Kresslesmühle
Di
14. Feb
19:30
Literaturhaus Frankfurt
Fr
10. Mär
19:30
Alter Bahnhof Kettwig
Do
21. Sep
19:00
Dominikanerkloster Prenzlau
Sa
19. Aug
18:30
KKW KleinKunstWerk Bad Belzig