Girl In The Machine - Schauspiel von Stef Smith

Polly und Owen sind attraktiv, erfolgreich und ineinander verliebt. Besser könnte es für das junge Paar nicht laufen. Aber dann bringt Owen aus dem Krankenhaus, in dem er arbeitet, eine so genannte „Black Box“ mit nach Hause, die seit Kurzem bei der Behandlung von Depressionen eingesetzt wird. Polly wagt das Experiment und ist sofort fasziniert. Und mit dieser neuen Technologie, die Abwechslung vom Alltag und ungeahnte Möglichkeiten verheißt, wird beider Leben auf den Kopf gestellt. Die Grenzen zwischen dem Realen und dem Digitalen beginnen sich aufzulösen. Als die „Black Box“ ihren unheimlichen Einfluss ausweitet und Schritt für Schritt die ganze Welt ins Chaos stürzt, erkennt Polly, dass sie sich den Verlockungen des Virtuellen entziehen muss. Aber ist das überhaupt noch möglich?

Mit „Girl in the Machine“ hat die mehrfach preisgekrönte schottische Autorin Stef Smith einen futuristischen Thriller geschaffen, der unbequeme Fragen nach unserer Faszination mit und Abhängigkeit von neuen Technologien stellt. Das spannende Zwei-Personen-Stück wurde 2017 auf dem Edinburgh Science Festival uraufgeführt und 2019 beim ersten Science & Theatre Dramenwettbewerb in Heilbronn mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.

Veranstaltungsort und Adresse

Theater Pforzheim, Am Waisenhausplatz 5, 75172 Pforzheim

Girl In The Machine - Schauspiel von Stef Smith

Diese Veranstaltung in Pforzheim wurde von venyoobot veröffentlicht. Girl In The Machine - Schauspiel von Stef Smith ist den Rubriken Schauspiel und Premiere zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Di
23. Apr
21:00
Theater Pforzheim
Sa
27. Apr
18:00
Eisenlager
Sa
27. Apr
20:00
Vaganten Bühne
Fr
28. Jun
20:00
Colos-Saal
Do
1. Aug
19:00
Burg Trausnitz
Sa
05.04.2025
20:00
DAS BETT - Live Musik Club
So
30. Jun
20:00
Cafe Atlantik
So
9. Jun
20:00
St. Michael-Gymnasium