Blickpunkt Brahms (#7)

    Tickets für 16. Juni 2024

  • So
    16.Jun
    17:00
    Tickets

/Sonate für Violine und Klavier op. 78, Zwei Rhapsodien op. 79, Intermezzi aus op. 117, 118 und 119, Sonate für Violine und Klavier op. 108
Der in Bonn geborene Pianist und Dirigent Dirk Joeres hat noch bei Nadia Boulanger in Paris Komposition studiert. Er ist international als Solist und Dirigent tätig und war Associate Conductor des Royal Philharmonic Orchestra London und von 2007 bis 2013 dessen ständiger Gastdirigent. Außerdem hat er sich mit unterschiedlichen Formaten als Musikvermittler profiliert. Mitgestalter des Programms ist Frank Schneider, Leiter der Kulturbühne des WDR in Köln und Orchestermanager des Gewandhausorchesters Leipzig. Die nahbare Stargeigerin Rebekka Hartmann hat seit vielen Jahren eine enge Verbindung zum Hohenloher Kultursommer. Sie besticht mit ihrer einzigartigen Spielweise, voll in der von ihr dargebotenen Musik aufzugehen. Bei ihr ist Musik immer ein Seelenkosmos.
/
Konzert #7 –
€ 30/27 erm. 27/24
/
Gesamt-Ticket mit folgenden Leistungen: Orchester- und Kammerkonzert (#6 und #7), Vorträge und Gesprächsrunden, Verpflegung, 1 Übernachtung im DZ: € 259 (EZ-Zuschlag € 20), ohne Übernachtung: € 222 Schöntal-Ticket (ohne Konzert #6): Vorträge und Gesprächsrunden, Kam-merkonzert #7, Verpflegung, 1 Übernachtung im DZ: € 219 (EZ-Zuschlag € 20), ohne Übernachtung: € 182 Die Pakete sind nur telefonisch über die Geschäftsstelle unter Telefon 07940 18-348 zu buchen.

Foto: Sophia Müller

Veranstaltungsort und Adresse

Kloster Schöntal, Klosterhof 6, 74214 Schöntal

Blickpunkt Brahms (#7)

Diese Veranstaltung in Schöntal (Kloster Schöntal) wurde von venyoobot veröffentlicht. Blickpunkt Brahms (#7) ist den Rubriken Klassisches Konzert und Dirk Joeres Klavier, Rebekka Hartmann Violine zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

So
2. Jun
11:00
Rathaus Fürth
So
13. Okt
17:00
Wandelhalle
So
7. Jul
18:00
St. Sebald
Sa
15. Jun
18:00
Schloss Neuenstein
Fr
5. Jul
19:30
Festsaal Reitstadel
Sa
23. Nov
17:00
Mönchehaus Museum Goslar
Do
08.05.2025
19:30
Anhaltisches Theater Dessau
So
29. Sep
19:30
St. Bartholomäus-Kirche Wesselburen