Frühjahrskonzert des Stadt- und Jugendblasorchesters - Per Aspera ad Astra: Eine musikalische Reise durch die Sternenwelt

Das Stadt- und Jugendblasorchester Ansbach sorgt für eine Mischung aus Klassikern und modernen Stücken. Das Programm reicht von der einer klassischen Ouvertüre von Gioacchini Rossini über ein Solostück für Euphonium und Orchester mit Charlotte Hornau als Solistin bis zu Auszügen aus dem Musical „Chess“, der beiden ABBA-Komponisten Ulvaeus und Andersson. Dazu spielt das Nachwuchsorchester berühmte Märchen von John Williams, der unter anderem die Filmmusik für Star Wars und Harry Potter komponiert hat. Moderiert wird das Konzert von Christian Laubert, künstlerischen Leiter des Bad Windsheimer Freilandtheaters.

Veranstaltungsort und Adresse

Onoldiasaal, Hofwiese 1, 91522 Ansbach

    Tickets für 9. März 2024

  • Sa
    9.Mär
    19:00
    Tickets

Frühjahrskonzert des Stadt- und Jugendblasorchesters - Per Aspera ad Astra: Eine musikalische Reise durch die Sternenwelt

Diese Veranstaltung in Ansbach wurde von venyoobot veröffentlicht. Frühjahrskonzert des Stadt- und Jugendblasorchesters - Per Aspera ad Astra: Eine musikalische Reise durch die Sternenwelt ist den Rubriken Klassisches Konzert und Stadt- und Jugendblasorchester zugeordnet.