Meisterkonzert

    Tickets für 21. September 2024

  • Sa
    21.Sep
    19:00
    Tickets

Variations - Piano und Orgel
Mendelssohn und Mozart

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sonate Nr. 6 für Orgel über den Choral
“Vater unser im Himmelreich“

Variations sérieuses in d-Moll für Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester in c-Moll Nr. 24
KV 491 in der Bearbeitung für Klavier und Orgel

Guillem Aubry
Opéra National de Paris, Piano

Cyril Pallaud, Orgel
Chevalier des Arts & Lettres
Coordonnateur artistique de St-Guillaume
Directeur musical de Passions Croisées

Guillem Aubry
erlangte 2020 seinen Master-Abschluss in Klavier am Königlichen Konservatorium Brüssel in der Klasse von Johann Schmidt. Anschließend studierte er am Conservatoire national supérieur de musique et de danse de Paris (CNSMDP), wo er seinen Master-Abschluss erlangte Abschluss in Dirigieren. Gesang im Jahr 2022 in der Klasse von Erika Guiomar und Gesangsbegleitung im Jahr 2023 in der Klasse von Anne Le Bozec. Er ist Gewinner des Wettbewerbs für junge Solisten an der Sorbonne und verfügt außerdem über Universitätsdiplome und ein Staatsdiplom mit Spezialisierung auf Klavierunterricht Seit Sommer 2021 arbeitet er für den Chor und das Orchester von Radio France, insbesondere an Produktionen von Ravels L‘Enfant et les sortilèges, Janáčeks La Petite Vixen list und Mozarts Requiem. Er arbeitet unter der Leitung von Mikko Franck, Barbara Hannigan und Myung-Wun Chung.
operadeparis.fr/artistes/guillem-aubry

Cyril Pallaud
ist Chor- und Orchesterdirigent, Musikwissenschaftler und Konzertorganist. Er lehrte an der Universität Bordeaux (ATER) und ist seit 2014 Professor am Collège François Truffaut (Straßburg, REP+). Er führte eine Karriere als Orgelsolist und Dirigent von Orchester und Chor und war von 2015 bis 2022 Chefdirigent der Capella Sacra und des Colmar Chamber Orchestra, eines internationalen Vokal- und Orchesterensembles, das vom Kulturministerium gefördert wird und sich auf Barockmusik spezialisiert hat.
Seit 2019 ist Cyril Pallaud Titularorganist und künstlerischer Koordinator der Silbermann-Orgel der St-Guillaume-Kirche in Straßburg. Im Jahr 2020 wurde er von Ministerin Roselyne Bachelot in den Rang eines Ritters der Künste und Literatur erhoben, die Auszeichnung überreichte Ministerin Brigitte Klinkert. Im Jahr 2022 wurde künstlerischer Leiter von Passions Croisés, einem gemeinnützigen Verein mit Sitz in Saint-Guillaume.
passions-croisees.com

Veranstaltungsort und Adresse

Klosterkirche Erlenbad, Erlenbadstraße 75, 77880 Sasbach

Meisterkonzert

Diese Veranstaltung in Sasbach (Obersasbach) wurde von venyoobot veröffentlicht. Meisterkonzert ist den Rubriken Klassisches Konzert und Variations - Piano und Orgel zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Sa
6. Jul
19:00
Klosterkirche Erlenbad
Sa
15. Jun
19:30
St. Fridolinsmünster
So
28. Jul
19:30
Festhalle Leutkirch
Do
6. Jun
20:00
Kaiser-Friedrich-Halle
So
9. Jun
17:00
Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg
Sa
1. Jun
15:00
Kurpark Bad Schmiedeberg
Mi
11. Dez
19:30
Schloss Albrechtsberg
Do
7. Nov
19:30
Schloss Albrechtsberg