Philharm.Chor Fürstenfeld: Petit Messe solennelle

Kunstvolle Fugen mit italienischer Leichtigkeit? Geistliche Arien mit opernhaftem Schwung?
Gioacchino Rossinis "Petite Messe solennelle" entstand am Ende seines Lebens und lange
nach seiner Opernkarriere. Sie vereint Altersweisheit, köstlichen Humor, federnde Rhythmen
und kraftvolle Melodien zu einem einzigartigen Werk der Kirchenmusik.
Der Philharmonische Chor Fürstenfeld bringt die Originalfassung mit zwei Klavieren und Harmonium zu Gehör - alles andere als die "letzte Todsünde seines Lebens", von der Rossini kokettierend sprach.

Sonntag 27.03.2011 16.00 Uhr Stadtsaal

VVK € 25,00 € 20,00
Schüler/Studenten/Hartz IV Empfänger 50 % ermäßigt
AK € 26,00 € 21,00
Schüler/Studenten/Hartz IV Empfänger 50 % ermäßigt

Veranstalter: Philharmonischer Chor Fürstenfeld

Veranstaltungsort und Adresse

Veranstaltungsforum, Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck

    27. März 2011

  • So
    27.03.2011
    16:00

Philharm.Chor Fürstenfeld: Petit Messe solennelle

Diese Veranstaltung in Fürstenfeldbruck (Fürstenfeld) wurde von VF Fürstenfeld veröffentlicht. Philharm.Chor Fürstenfeld: Petit Messe solennelle ist der Rubrik Konzert zugeordnet.

Weitere Veranstaltungen

Do
31. Okt
21:00
Messer sind wieder da. Nach dem schweren, dunklen Album »Jalousie« von 2016 ging die wieder als Quartett spielende…
Kantine, Nürnberg
Sa
22. Feb
20:00
„Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise prickelnder Sinnlichkeit – garniert mit einem frechen…
Carl-Orff-Saal, Gasteig, München